Wandern in Lenggries – Reiser Alm

  • Reiseralm Brauneck Lenggries
  • Reiseralm Brauneck Lenggries

Eine kleine, schnelle und kindgerechte Tour zur Reiseralm in Lenggries, am Brauneck. Der Hinweg ist eine kurze Wanderung und auch für kleine Kinder gut zu schaffen. Die Alm ist eine bayerische Berggaststätte mit Sonnenterrasse und herrlicher Aussicht auf das Isartal. Beliebt ist die Reiseralm für ihre gutbürgerliche Küche sowie für die Kaffee- und Kuchentafel. Man erreicht die Alm zu Fuß in einer guten halben Stunde ab der Talstation der Brauneck Bergbahn. Der Weg ist ausgeschildert.

Rings um die Reiseralm ist es grün. Wenn man zum Besuch bei der Alm den südlichen Weg von der Bergbahn-Talstation aus wählt, führt die 35-Minuten-Strecke durch schattigen Wald, vorbei an der Bullcarts-Strecke am Streidlhang, über den Lahnerbach, und einmal kreuzen über einem auch die Gondeln. Das Brauneck ist von Familien als Ausflugsziel sehr begehrt, zumal man einerseits mit der Bergbahn fahren kann, und andererseits ein großes Wegenetz die Hütten und Almen miteinander verbindet.

Bilder: ©Reiser Alm

Adresse:
Reiseralm
83661 Lenggries

Öffnungszeiten Reiseralm:
Im Sommer täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet
Die Küche ist von 11.30 bis 17 Uhr in Betrieb
Montag Ruhetag

Parken:
Parkplatz an der Brauneck Bergbahn
Gilgenhöfe 28
83661 Lenggries

Anfahrt:
Nach Lenggries über die A8 (München-Salzburg, Ausfahrt Holzkirchen) bzw. A 95 (München-Garmisch-P., Ausfahrt Wolfratshausen). Innerorts an den Schildern zur Brauneck-Bergbahn

Brauneck Bergbahn

www.reiseralm.de