Alte Mühle in Bruck – Grafing

Alte Mühle Bruck

Ein wildes Grundstück auf einer Insel, Tiere, Natur und Zeit – hier können Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren Urlaub machen.

Die Kinder schlafen in der 400 Jahre alten Mühle, im Tipi oder auch mal im Stall. Rund um die Uhr sind sie betreut von einem bunten Team aus Jugendlichen, Pädagogen/innen, Schauspielern/innen, Reitlehrern/innen, Schamanen, Rittern/innen, Therapeuten/innen, Mundschenken, Stallburschinnen, Künstlern/innen. Es gibt Küchendienste und Mistdienste, Theater-, Kunst -und Naturerlebnisse.

2 Tage mit nur einer Übernachtung mal zum Ausprobieren
4 Tage damit sich`s lohnt oder
6 Tage wenn man nicht genug bekommt

Der Schwerpunkt jedoch liegt beim Pferd.
Reiten soll nicht nur als das Erlenen einer Technik verstanden werden, ähnlich dem Ski- oder Radfahrens. Reiten ist vor allem die Auseinandersetzung mit einem eigenständigen Lebewesen. Das erfordert ein gewisses Maß an Selbstrefflektion, Reiten ist bewusstes Leben. Und bewusstes Leben will gelernt sein. Hier werden nicht nur Zügelhilfen und Bahnfiguren gelernt, sondern auch Lachen, Stolzsein und Theater machen, Kämpfen, Malen und Feuerholz sammeln.

Zu finden sind hier 29 Ponys und Pferde, Hunde, Katzen, Schweinchen und mehr.

Bilder: ©Alte Mühle

Adresse:
Bruck 4a
85567 Bruck

Kontakt:
Telefon: 08092 854640
Email: info@alte-muehle-bruck.de

Anfahrt:
S-5 Richtung Ebersberg: bis Haltestelle Grafing (nach Absprache mit Abholung)
Mit dem Auto: Bruck liegt direkt an der Verbindungsstraße zwischen Glonn und Grafing. Von München über die B 304 – Zorneding – Buch – Moosach. Oder über die Autobahnausfahrt Putzbrunn durch Oberpframmen, Glonn, Richtung Grafing. 5 km hinter Glonn rechts abbiegen nach Bruck. (Bitte nicht vor dem Bauernhof parken)

Kurse & Termine
Veranstaltungen
Ferienkurse

www.alte-muehle-bruck.de