Vogel- und Tierpark Abensberg – Altmühltal

  • Vogelpark Tierpark Abensberg
  • Vogelpark Abendsberg

Familien können im Vogelpark Abensberg auf 28.000 Quadratmetern 400 Tiere/50 Vogelarten erleben. An Vollieren und Freigehegen vorbei kann man einheimische und außergewöhnliche Vögel beobachten. Es gibt aber auch andere Tiere wie Kängurus, Hängebauchschweine, Zwergziegen, Alpakas, Esel und sogar kleine Affen. Die Volieren sind mit speziellen Zoo-Schildern gekennzeichnet und bieten so einen lehrreichen Rundgang für kleine und große Parkbesucher.

Die spektakuläre Greifvogel-Freiflugshow ist ein echtes Erlebnis. Außerdem gibt es für Kinder ein Streichelgehege und freilaufende Kaninchen, einen Spielplatz und Schaufütterungen.

Für das leibliche Wohl sorgt ein Restaurant mit Biergarten.

Führung mit Tierpflegerin Ina
Täglich 11.00 Uhr außer mittwochs.
Dauer: ca. 40 Minuten
Bei Notfällen im Park sind Änderungen bei den Fütterungszeiten kurzfristig möglich. Die Teilnahme an der Führung ist kostenlos.

Bild-Tierübersicht: ©Niederbayerischer Vogelpark Abensberg

Adresse:
Welschenbach 3
93326 Abensberg

Anfahrt:
A93 Ausfahrt Abensberg bzw. Siegenburg oder B16, an der Straße Abensberg-Neustadt.

Preise
Öffnungszeiten

www.vogelpark-abensberg.de