MVG Museum – Giesing

  • mvg Museum München
  • Innenspiegel MVG Bus

Große Modellbahn-Ausstellung am 24. & 25. Februar

Im MVG Museum dreht sich am Samstag und Sonntag (24./25. Februar) alles um die Modelleisenbahn. Mehrere Clubs und Privatpersonen präsentieren ihre Eisenbahn- und Straßenbahnanlagen in verschiedenen Spurweiten und Maßstäben. Selbstverständlich ist auch die reguläre Ausstellung zur Entwicklung des Münchner Nahverkehrs an beiden Tagen zu besichtigen.

Geöffnet hat das Museum von 11 bis 17 Uhr, es gelten die regulären Eintrittspreise.

Das Museum der Münchner Verkehrs-GmH stellt auf über 5.000 Quadratmeter insgesamt rund 25 historische Straßenbahnen, Busse und Arbeitsfahrzeuge aus unterschiedlichen Epochen aus. Man bekommet einen Überblick in die Geschichte des öffentlichen Nahverkehrs in München. An den Öffnungstagen werden laufend kostenlose Führungen zu den Themen Geschichte und Technik angeboten. Für Kinder gibt es spezielle Rundgänge mit spannenden Geschichten rund um U-Bahn, Bus und Tram in München.

Besondere Highlights sind unter anderem der U-Bahn-Fahrsimulator mit einem echten Fahrerpult und eine nachgebaute Untersuchungsgrube in der man eine Trambahn auch mal von unten betrachten kann.

Für das leibliche Wohl steht den Familien im Eingangsbereich ein kleiner Bistrobereich zur Verfügung.

Adresse:
Ständlerstraße 20
81549 München

Preise & Öffnungszeiten

www.mvg-mobil.de

Hinterlassen Sie einen Kommentar