Gießenbachklamm & Schopperalm – Kiefersfelden

Eine einfache Familiewanderung

Gießenbachklamm

Die Gießenbachklamm bei Kiefersfelden bietet sich für einen Familienausflug an. Die Wanderung ist sehr einfach und auch für etwas lauffaule Kinder bestens geeignet. Ideal auch für einen Halbtagesausflug. Die Einkehr in der Schopperalm macht den Familienwandertag perfekt.

Schon am Eingang in das Gießenbachtal begrüßt die Wanderer das größte funktionierende Wasserrad Bayerns. Mit seinen 8 Meter Durchmesser erzeugt es jährlich 11.000 kWh Strom.

Ein einfacher Wanderweg führt von der wildromantischen Gießenbachklamm, mit tollen Wasserfällen und Schluchten, zur Schopper Alm. Zu Beginn geht es 200 Treppen nach oben, dann weiter auf dem Rundweg. Gehzeit vom Wasserrad ca. 1 Stunde

Die Alm liegt eingerahmt von Almwiesen und Wäldern und ist wunderbar für Familien. Während es sich die Eltern im Almgarten gemütlich machen, können sich die Kinder auf dem gut überschaubaren Almgelände austoben.

Auf der Schopperalm gibt es:

  • Streichelgehege
  • Spielplatz mit Sandkasten, kleiner Bach,
  • viele Bobbycars
  • offener Kuhlstall
  • Fischweiher
  • Bademöglichkeit am Stausee in direkter Nähe

Bei den Kindern ist das Streichelgehege sehr beliebt. Auch der offene Kuhstall mit Kälbchen und Kühen sowie der Fischweiher begeistern die Kinder.

Tipp für den Rückweg:
Von der Alm kommt man zu einem Rundwanderweg. Über einen kleinen Aufstieg gelangt man an einen idyllischen Hochweg, der zu einem der ältesten Bergbauernhöfe Bayerns, dem Trojahof mit seiner Kapelle führt. Zurück zum Parkplatz, Gehzeit ca. 1 Stunde.

Dauer:
Die Gesamtgehzeit beträgt ca. 2 Stunden.

Bilder: ©Ein herzliches Dankeschön an Steffi’s kunterbunte Reisewelt für diesen Tipp und die tollen Bilder!

Adresse:
Wasserrad
Thierseestr.194
83088 Kiefersfelden

Anfahrt:
Über die Autobahn A8, Ausfahrt Kiefersfelden in Richtung Ortsmitte Kiefersfelden. Nach der ersten Fußgängerampel rechts in die Thierseestraße. Dieser ca. 2 km foglen bis man drei mal über ein Bahngleis gefahren ist. Danach kommt ein Firmengelände mit großem Parkplatz und Oberbayerns größtes Wasserrad.

Öffnungszeiten Schopperalm:
Die Schopperalm ist bis 8 November täglich geöffnet.
Vom 9. November bis 6 Dezember ist die Alm am Samstag und Sonntag geöffnet.
Montag ist Ruhetag

www.schopperalm-inntal.de

Hinterlassen Sie einen Kommentar