Rübezahl-Alm – Ellmau/Tirol

  • Wilder Kaiser Rübezahl Alm
  • Rübezahl Alm Tirol
  • Terrasse Rübezahl Alm
  • Baby Rübezahlalm
  • Urig Rübezahl Alm

Die Rübezahl-Alm liegt mitten in einer einmaligen Natur mit einem traumhaften Blick auf den Wilden Kaiser. Auf 1200 m Seehöhe inmitten des Skigebiets „Wilder Kaiser/Brixental“. Mit viel liebe wird die Alm von Familie Reindl-Salvenmoser betrieben und ist seit 1778 (damals noch die Kössleralm) im Familienbesitz.

Kinder sind hier absolut willkommen! Es gibt einen extra Spielbereich, direkt an der Alm, für Babys und Kleinkinder. Auf der Wiese vor der Alm laden Schaukeln und ein Trampolin zum Toben ein. Das Highlight ist der große Wasserspielplatz neben der Alm. Fröhlich plätschert es aus den Holzfiguren und bei warmen Wetter ein Paradies für die Kids. Auf der Toilette gibt es einen Wickeltisch, der liebevoll gestallte und bestens ausgestattet ist.

Die urige Alm ist durch zahlreiche Rundfunk- und Fernsehsendungen weltweit bekannt geworden. Zahlreiche Bilderrahmen zieren die Wände mit unzähligen Prominenten, die schon die Alm besucht haben.

Von der Hartkaiser-Talstation benötigt man 1 bis 1,5 Stunden zu Fuß zu uns, ab der Bergschenke nur etwa 45 Minuten. Besonders spannend für Kinder ist der einstündige Rübezahl’s Schnitzfiguren-Wanderweg.

Zwei Stunden Wandervergnügen bereitet der Weg ab Brandstadl Scheffau über den Hartkaiser.

Wanderwege zur Rübezahl-Alm

Ab Hartkaiserbahn-Talstation „Bergauf“
Wanderwege Nr. 7 + 4 ca. 1 Std.
Wanderwege Nr. 1 + 3 ca. 1,5 Std. (auch für Kinderwagen geeignet)

Ab Bergschenke (Faistenbichl 41)
Wanderwege Nr. 3 ca. 45 min. (Kinderwagen geeignet)

„Rübezahl’s Schnitzfiguren-Wanderweg“
ca. 1 Std. (mehr dazu hier)

Ab Brandstadl Scheffau über Hartkaiser:
Nr. 11 + 6 + 3 ca. 2 Stunden – Auch für Kinderwagen geeignet

Mit der Hartkaiserbahn:

Im Sommer: Die Mittelstation der Hartkaiser-Bahn ist täglich durchgehend von 10.00 bis 17.00 geöffnet.

Von der Mittelstation zur Rübezahl-Alm ist es ein Fußmarsch von ca. 25 Minuten.
(Achtung: AUS und EINSTIEG an der MITTELSTATIONist nur bei der Fahrt BERGAUF möglich). 

Im Winter:Die Hartkaiserbahn führt die Besucher ganz gemütlich mit tollem Ausblick zur Alm. Ab auf die Piste 80 blau und Runterwedln.

Adresse:
Faistenbichl 42
6352 Ellmau am Wilden Kaiser/Tirol

Anfahrt:
München – A12 – Rosenheim – Ausfahrt Kufstein Süd

Bergbahnen Ellmau-Going
Weissachgraben 5
6352 Ellmau

Parken:
Ein großer kostenloser Parkplatz steht direkt bei der Talstation zur Verfügung.

Öffnungszeiten

Tipp:
Perfekt mit einem Besuch bei Ellmi’s Zauberwelt zu kombinieren. Die KiMaPa Kids waren schon dort. Einen ausführlichen Bericht und viele Bilder findet Ihr hier: 

Ellmis Zauberwelt

www.ruebezahlalm.at