• Indianer Schaumküsse Rezept
  • Schaumküsse Kindergeburtstag

Indianer Schaumküsse

Naschen ist erlaubt

Ein süßer Teil des Wilden Westen kommt zuhause auf den Tisch. Eine tolle Idee für die nächste Indianerparty.

Logo Backgaudi

Inspiration, Ideen und Tipps rund ums Backen, Kochen, Feiern für das Leben mit Kindern. Alle Rezepte wurden von Nicola und Diana selbst gebacken und getestet.

zum Blog
Zutaten
Schokoküsse
Zuckerschrift
schwarze Zuckerperlen
oder dunkle Schokostreusel

Zum Dekorieren
buntes Tonpapier
Filzstifte
Kleber und Schere

Anleitung
1. Zuerst wird der Federschmuck gebastelt.
Hierfür werden schmale Streifen und Federn aus Tonpapier ausgeschnitten.
Diese dann bunt bemalen. Hier können die Kinder ganz toll mithelfen!
2. Die Streifen werden an den Umfang der Schokoküsse angepasst und an den Enden zusammen geklebt.
Die Federn werden seitlich eingeschnitten und am Stirnband ebenfalls mit Kleber befestigt.
3. Auf die Schokoküsse mit weißer Zuckerschrift und Zuckerperlen oder dunklen Schokstreuseln
die Augen aufmalen. Anschließend den Kopfschmuck aufsetzen.
4. Vor dem Servieren die Schokoküsse kühl stellen, damit die Augen nicht verlaufen.

Auf 180 bunten Seiten findet Ihr leckere Back- und Partyrezepte, tolle Spiel- und Dekotipps, eine praktische Party-Checkliste und vieles mehr.
Der Partyguide, mit dem jeder Kindergeburtstag stressfrei gelingt!Mit BackGAUDI ist backen so einfach wie noch nie, denn alle Rezeptanleitungen sind kinderleicht und blitzschnell zuzubereiten. Die meisten Zutaten hat man zu Hause vorrätig und das Beste -alle Kinder dürfen mit helfen, weil backen Spaß macht!

Buch bestellen