Ein Fall für Me, Mum and Mystery

Das Mutter-Tochter-Gespann ermittelt

Buchempfehlung
Me, Mum and Mystery

Von Christine Schniedermann

Emily und ihre Mutter Linda verschlägt es in die englische Provinz, obwohl sie eigentlich in London wohnen. Denn Emily hat Post erhalten: sie erbt ein Cottage, also ein Landhaus, von ihrem Onkel. Klar müssen sich Mutter und Tochter die Erbschaft einmal ansehen und landen in dem schnuckeligen Örtchen Blossom Creek.

Während Mutter Linda schnell wieder in die Großstadt möchte, entdeckt Emily, dass zum geerbten Cottage noch ein Geheimnis gehört: ihr Onkel führte ein Detektivbüro. In der Annahme, Emily und Linda würden das Haus des Onkels und die Detektei übernehmen, haben sie auch bald die erste Klientin. Im benachbarten Herrenhaus Sherrington Lodge soll es spuken.

Emily überredet die Mutter, sich vor Ort wenigstens einmal umzusehen. Schon bald ist Emilys Neugier geweckt und sie will herausbekommen, was hinter den mysteriösen Geschehnissen steckt, die seit einiger Zeit die Touristen von Sherrington Lodge fernhalten.

Linda und Emily erinnern ein wenig an Lorelai und Rory von den „Gilmore Girls“. Linda hat ihr Outfit im Kopf während Emily sich ernsthaft um ihr Erbe kümmern möchte.

Und obwohl Emily und Linda Fremde aus der Großstadt sind, werden sie von vielen Dorfbewohnern herzlich willkommen geheißen. „Ein Fall für Me, Mum and Mystery – Können Geister Fahrrad fahren?“ von Lucia Vaccarino (Schneiderbuch) ist flott geschrieben, thematisiert auf witzige Art kleine Probleme zwischen einer Mama und einer Teenager-Tochter und erzählt einmal eine ganz andere Detektiv-Geschichte. Denn hier ermitteln keine Freunde, sondern ein Mutter-Tochter-Gespann. Zudem erfahren Leser und Leserinnen ab acht Jahren auch ein bisschen etwas über England und entdecken vereinzelt englische Begriffe.

Aus der Reihe „Me, Mum and Mystery“ sind bereits drei Bände erschienen.

Ein Fall für Me, Mum & Mystery
Band 01: Können Geister Fahrrad fahren?
Egmont Schneiderbuch
9,99 Euro
ISBN 978-3505138140
Alter: ab 9 Jahren

Buch bestellen

Christine Schniedermann Autorin

Christine Schniedermann ist Mutter, freie Journalistin und Autorin

www.muensterlandroman.de