Spielplatz Olympiapark Süd

Tolle Aussicht und Spielvergnügen

  • Spielplatz Olympiapark
  • Hängebrücke Olympiapark

Der Olympiapark in München war der Veranstaltungsort der XX. Olympischen Sommerspiele 1972.
Der Spielplatz befindet sich mitten im Grünen, über dem See, beim Olympiaberg.  Man geht beim Eisstadion über die Brücke und  links den Berg hoch. Der Spielplatz liegt etwas versteckt hinter den Bäumen.

Nach einem Spielplatzbesuch lädt die Olympia-Alm zu einer kurzen Erfrischung ein. Die Kinder können wunderbar auf der Wiese toben, während die Eltern Ihr Getränk in der Sonne genießen. Hier gibt es Getränke, kleine Snacks, Eis, Kaffee und Kuchen. Zur Alm geht es vom Spielplatz weiter den Berg hinauf. An der nächsten Abzweigung findet man schon das Schild „zur Olympia-Alm“ (ca. 5 Minuten vom Spielplatz).

Vom 50 Meter hohen Olympiaberg hat man eine traumhafte Sicht über ganz München. Ein Spaziergang nach oben lohnt sich. Auf der Nordseite gibt es einen guten Blick über das Olympiagelände. Bei guter Sicht gibt sieht man auf der Südseite die Alpen.

Adresse:
Martin-Luther-King-Weg
80809 München

Parken:
Der Parkplatz am Eistadion oder am Olympiaturm/Sea Life (kostenpflichtig).

Zum Olympiapark