Lade Veranstaltungen
  • Diese veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Der Kasperl kommt ins Wirtshaus am Bavariapark

 Am Sonntag, 18. März 2018, 15.30 Uhr erwartet der Kasperl mit seinem bayerischen Spuikastl die Kinder im Wirtshaus am Bavariapark, Theresienhöhe 15. Auf dem Programm steht „Kasperl und der Sonntagsbraten“. Da hat die Großmutter einen Schweinebraten mit Knödel für den Kasperl und seinen Freund Sepperl gekocht. Doch dann ist der auf einmal weg! Ob das damit zu tun hat, dass in der Nacht das Krokodil aus dem Tierpark ausgebrochen ist?

In Kasperls Spuikastl reden der Kasperl, der Sepperl und die Großmutter, wie ihnen der Schnabel gewachsen ist, nämlich bayrisch. Wie in den Vorjahren werden die drei auch 2018 wieder mehrmals im Wirtshaus am Bavariapark auftreten, außer im März noch zu Beginn der Sommerferien und an Kirchweih, natürlich immer mit anderen Stücken. Ein Spaß für alle von drei bis 99 Jahren. Wer am 18. März und bei den anderen Vorstellungen zuschauen mag, kann das für 4,00 Euro Eintritt tun. Und weil die Aufführung in einem Wirtshaussaal stattfinden, gibt’s dort natürlich auch was zu essen und zu trinken. Mehr Details und weitere Auftritte von Kasperls Spuikastl sind unter www.kasperlsspuikastl.de zu finden.