Lade Veranstaltungen
  • Diese veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Matze im Weltall bringt am 11. März 2018 Münchner Kinder zum Mits(w)ingen

Am 11. März 2018 fliegen die Münchner Kinder mit dem beliebten Kater Matze und seiner Jazz-Combo ins Weltall. Das Jazzkonzert rund um Matze mit der blauen Tatze ist die vierte Geschichte über den umtriebigen Kater. Mit „Matze im Weltall“ setzt mini.musik – Große Musik für kleine Menschen e.V. seine Jazz-Erfolgsgeschichte vor. Matze beweist, Jazzmusik ist nicht nur Erwachsenen vorbehalten, sondern bringt auch Drei- bis Sechsjährige zum Grooven. Verpackt in ein kosmisches Abenteuer erleben die Kinder in vielen Mitmachaktionen die musikalische Freiheit des Jazz. Im Gepäck haben die Jazz-Musiker bekannte Jazzstandards, aber auch Weltraummusik und Eigenkompositionen von Matze-Miterfinder und Gitarrist Alex Naumann.

Termin: Sonntag, 11. März 2018 „Matze im Weltall“

Veranstaltungsort: Black Box, Münchner Kulturzentrum Gasteig

Vorstellungsbeginn: Um 14 Uhr und um 16 Uhr. Dauer: ca. 60 Min.

Eintrittspreis: Kinder 10,00 €, Erwachsene 15,00 €

Karten sind über München Ticket erhältlich. Entweder telefonisch: 089/ 54 81 81 81, im Internet oder an allen München Ticket-Vorverkaufsstellen.