Lade Veranstaltungen
  • Diese veranstaltung hat bereits stattgefunden.

 Ein Theaterstück für Kinder ab 5 Jahren

Mit hintersinnigem Humor und einem virtuos gespielten Handpuppenspiel wird die altfranzösische Tierfabel von Edmond Rostand – „Chantecler“ – erfrischend neu erzählt. Sie handelt vom Hahn, der glaubt, dass nur er den Tag durch sein morgendliches krähen herbeiführt. Keinem will er glauben, dass die Sonne auch ohne seinen Weckruf aufgehen würde. Aber zu seinem Schmerz wird er eines Besseren belehrt. Und da in Fabeln Tiere menschliche Eigenschaften besitzen, fällt die Übertragung ins eigene Umfeld nicht schwer.

„Manche Hähne glauben, dass die Sonne ihretwegen aufgeht„, orakelte schon launisch Theodor Fontane.

Spielort: Studiobühne

Dauer: 50 Minuten

Preise für Nachmittags- und Abendvorstellungen:

Zuschauer unter 18 Jahre 5€
Zuschauer ab 18 Jahre 12€