Lade Veranstaltungen
  • Diese veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die legendäre Welt der „Wikinger!“

Große Erlebnisausstellung im Ausstellungszentrum Lokschuppen

Mächtig, mutig, männlich. Die Wikinger stehen für Abenteuerlust, für Wissbegierde und Macht, wir assoziieren mit ihnen Hörnerhelme, blutige Streitäxte und viel Met. Das Ausstellungszentrum Lokschuppen Rosenheim räumt in der Erlebnisausstellung „WIKINGER!“ auf mit derartigen Klischees und zeigt die Welt der Bevölkerung aus dem hohen Norden in all ihren Facetten. Die Inszenierung von mehr als 500 ausgestellten Originalen aus der Wikingerzeit erzählt von Beutezügen, vergrabenen Schätzen, von Strategie, von Glaube, Gefahr und Kampf, von starken Wikingerinnen oder von den „Pferden der Meere“, wie sie selbst ihre Schiffe nannten. „WIKINGER!“ erklärt Zusammenhänge und Beweggründe, klärt populäre Irrtümer auf und bietet an 40 interaktiven Medienstationen Geschichte zum Anfassen. Die Ausstellung läuft vom 11. März bis zum 4. Dezember 2016.

Samstags, Sonntags und Feiertags starten jeweils um 11:00 Uhr die Führungen für Familien. Groß und Klein tauchen ein in die Welt der legendären Wikinger. Beim Tippen auf der Runen-Schreibmaschine, beim Wikinger-Quizduell oder an der Seefahrer-Knotenstation lernen Jung und Alt interaktiv viel über das Alltagsleben des Seefahrervolkes. Unterhaltsame sportliche Familienwettkämpfe bietet der Wickie-Parcours auf dem Außengelände. Auf dem Lokschuppen-Vorplatz können Erwachsene und Kinder das Originalschiff aus dem Film „Wickie auf großer Fahrt“ entern und Seefahrerluft schnuppern.

Taschenlampenführung durch die Wikinger-Ausstellung: Außerhalb der regulären Öffnungszeit begeben sich die Teilnehmer im Dunkeln auf Entdeckungsreise. Das Licht der Taschenlampe setzt viele Objekte, wie etwa die Silberschätze, Schwerter oder Äxte der Wikinger in neues Licht.

Für das Ferienprogramm und für die Taschenlampenführung ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich. Sie ist möglich auf der Homepage im Internet unter www.lokschuppen.de oder telefonisch unter 08031/3659036.

Öffnungszeiten:

Mo – Fr von 09:00 – 18:00 Uhr
Sa, So und Feiertage von 10:00 – 18:00 Uhr

 

Preise

Anfahrt:

… mit dem Auto

Die Anfahrt zum AUSSTELLUNGSZENTRUM LOKSCHUPPEN Rosenheim und zum Parkhaus P1 direkt neben dem Lokschuppen ist ausgeschildert (Navigationsadresse: Rosenheim/Hammerweg,Download Anfahrtsplan Lokschuppen). An der Ausstellungskasse kann der Parkschein in ein Tagesparkticket für nur 5,00 € umgetauscht werden.

Foto: © Veranstaltungs-und Kongress GmbH