Münchner Feuerwehrmuseum

  • Feuerwehrmuseum München
  • Feuerwehrmuseum München

Gleich südlich vom Sendlinger Tor liegt das Münchner Feuerwehrmuseum. Es erzählt die Geschichte der Stadtfeuerwehr, wie mühsam der Kampf gegen die Flammen noch vor 100 Jahren war. Das Museum zeigt mit rund 6000 Exponaten (Modelle, Geräte, Schriftstücke…) einen Ausschnitt der Feuerwehrgeschichte von Beginn des 18 Jhs. Ausgestellt ist ein alter Spritzwagen, Uniformen und Atemschutzgeräte und sogar ein ausgebrannter U-Bahn-Waggon. Ein weiteres Highlight ist eine Nachbildung der Türmerstube des Alten Peter, von wo aus im Mittelalter die Brände mit einer Fahne gemeldet wurden.

Bilder: ©2012 Branddirektion München

Adresse:
An der Hauptfeuerwache 8
80331 München

Öffnungszeiten:
Sa. 9-16 Uhr
Geschlossen: an Feiertagen und während der Zeit des Oktoberfestes

Preise:
Eintritt frei

Hinterlassen Sie einen Kommentar