ÖBZ – Bogenhausen

Ökologisches Bildungszentrum

Kind spielt mit Laub

Das Ökologische Bildungszentrum (ÖBZ) ist ein Umweltbildungszentrum und befindet sich im Münchner Osten, an der Grenze der Stadtteile Bogenhausen und Englschalking. Das Haus des Ökologischen Bildungszentrums befindet sich in einer parkähnlichen Anlage. Im Inneren des Rundbaus ist ein Werkraum, ein Kinderraum sowie ein Seminarraum.

Früher wurde auf der Parkfläche des ÖBZs Lehm und Kies abgebaut nun befinden sich auf der sechs Hektar großen Freifläche NaturSpielraum, Streuobstwiese, Bolzplatz, landwirtschaftlich genutzte Flächen, Wiesen, Hecken, Baumgruppen und ein Feuchtbiotop. Im ÖBZ werden zahlreiche Veranstaltungen für Familien und Kinder angeboten sowie ein Ferienprogramm (frühzeitige Anmeldung erforderlich). Kindergeburtstage können im ÖBZ auch gefeiert werden.

© Photo Child by Scott Webb on Unsplash

Adresse:
Englschalkinger Str. 166
81927 München

Wegbeschreibung:
Das ÖBZ liegt im Münchner Osten in der Nähe des Arabellaparks. Die Englschalkinger Straße zweigt am Verkehrsknotenpunkt Effnerplatz vom Mittleren Ring ab. Neben Haus Nr. 164 führt ein Fuß- und Radweg zum ÖBZ.

Angebote für Familien und Kinder
Öffnungszeiten

www.oebz.de