Kloster Benediktbeuern

Klosterrundweg mit Barfußpfad und Glasmuseum

Kloster Benediktbeuern

Bekannt ist Benediktbeuern wegen seines traditionsreichen Klosters mit der schönen Barockbasilika. Es liegt am Fuße der 1801 Meter hohen Benediktenwand.

Der 40 Minütige Klosterrundweg führt durch die reizvolle Landschaft rund um das Kloster. Dabei hat man einen herrlichen Blick auf die Benediktenwand, den Jochberg und den Herzogstand. Auf einem 400 m langen Barfußweg können Kinder und Erwachsene erkunden wie sich die Natur anfühlt. Ideal kann man einen Ausflug kombinieren mit dem Rundweg, dem Kloster und dem Museum. Gemütlich ausklingen lassen kann man den Nachmittag dann im Klosterbiergarten.

Start:
Parkplatz an der Ostseite des Klosters Benediktbeuern, gegenüber dem Bahnhof. Auf dem Spatzenpointweg in Richtung Kochel der Bahnlinie folgen und am Ende der Klostermauer rechts. An der nächsten Kreuzung links dem Wegweiser Rundweg Nr. 2 folgen.

Länge:
2,4 km

Glashütte

Direkt neben dem Kloster befindet sich ein Museum. Die Ausstellung in der historischen Glashütte zeigt zwei große Schmelzöfen mit Rührwerk zur Glasherstellung, Schautafeln sowie Werkzeuge zur Glas- und Metallbearbeitung, optische Instrumente und vieles mehr. Die Glashütte diente für 12 Jahre als Arbeitsstätte des berühmten Optikers Joseph von Fraunhofer. Hier erzielte er seine bahnbrechenden Erfolge: die Entwicklung des schlierenfreien Flintglases sowie die Entdeckung der nach ihm benannten „Fraunhoferschen Linien“, dunklen Linien im Sonnenspektrum.

Adresse:
Fraunhofer Glashütte, Fraunhoferstr. 2, 83671 Benediktbeuern

Öffnungszeiten:
täglich von 09.00 bis 16.00 Uhr

Eintritt frei

Weitere Ausflugstipps für Benediktbeuern:

Die KiMaPa Kids unterwegs auf dem Moorerlebnispfad
Das Alpenwarmbad Benediktbeuern

Adresse:
Don-Bosco-Straße
83671 Benediktbeuern

Maps

Anfahrt:
Mit dem Auto: Über die A95 Ausfhart Sindelsdorf weiter in Richtung Benediktbeuern und dem Wegweiser zum großen Parkplatz am Kloster folgen.
Mit der Bahn: München HBF nach Benediktbeuern BHF (stündlich, Fahrzeit ca. 1 Stunde)

Klosterbräustüberl
Weitere Lehrpfade