Wildpark Wildbichl Gränzing – Kufstein

Wildpwark Wildbichl Gränzing

Bereits um 1200 wurde Wildbichl urkundlich erwähnt. Der Gasthof-Wildpark Wildbichl liegt in einem naturbelassenem Hochtal zwischen Chiemsee und Kufstein vor der prächtigen Kulisse des Kaisergebirges. Auf der Paßhöhe entstand schon vor Jahrhunderten eine Stätte der Rast und  Erholung. Nicht nur die Zug- oder Reittiere benötigten eine wohlverdiente Pause, auch Fuhrwerker und Reisende gönnten sich eine Einkehr an diesem herrlichen Ort. Der Name „Wildbichl“ besagt, daß es hier in der wilden (=naturbelassenen) Umgebung schon immer Wild gegeben hat.

Der Wildpark Wildbichl bietet einen natürlichen Lebensraum für Wildtiere. Der Anblick aus nächster Nähe vermittelt naturkundliches Wissen und ist bleibendes Erlebnis für Jung und Alt.  Eine unbekannte Welt tut sich auf: Ein ganzes Reich von Wildtieren lädt zur Entdeckungsreise ein. Rothirsche, Luchse, Steinböcke, Gämsen, Wildschweine, Mufflons, Eulen und viele andere Tierarten haben viel Platz in dem ca. 80 000 qm großen Naturpark.

Das ganze Jahr über gibt es aufregende Ereignisse:
Im Frühling ist die Zeit der Tierkinder: Lämmchen, gepunktete Hirschkälber, lustige Zwergziegen und Frischlinge bringen mit vielen anderen Jungtieren neues Leben in den Park.  Ein Sommertag im Wildpark ist immer ein Erlebnis für die ganze Familie. Ein Höhepunkt im Herbst ist neben der bunten Natur die Hirschbrunft. Der markige Brunftschrei hallt durch die gesamte Anlage.
Ein Wintertraum: Tiere in voller Haarpracht und schönstem Federkleid in schneebedeckter Winterlandschaft.

Ein Baumlehrweg mit über 60 verschiedenen Bäumen und Sträucher informiert über die heimische Pflanzenwelt. Nach dem Rundgang steht ein großer Kinderspielplatz mit verschiedenen Schaukeln, Rutschen, Wippen, Seilbahn usw. zum Austoben zur Verfügung. Kinder-Autobahn, Wasserspiel, Autoscooter und Spielbagger sind ebenfalls vorhanden.

Wildbichl Familie Lama

Adresse:
Gränzing 30
6342 Niederndorf bei Kufstein

Maps

Öffnungszeiten:
April bis Oktober: 09.00 – 18.00 Uhr
November bis März: 10.00 – 16.30 Uhr
Im Winter Dienstag Ruhetag

Eintrittspreise:
Erwachsene € 4,90 (mit Gästekarte € 4,50)
Kinder € 2,80 (mit Gästekarte € 2,60)
Gruppen ab 25 Personen 10% Ermäßigung
Schulklassen und Kindergarten € 2,00

Anreise:
Der Gasthof-Wildpark Wildbichl liegt zwischen Chiemsee und Kufstein, direkt
an der bayrisch-tiroler Grenze.
Zu erreichen von der Autobahn München – Salzburg, Ausfahrt Frasdorf über
Aschau.-Sachrang oder von der Inntalautobahn Ausfahrt Oberaudorf/Niederndorf nach Wildbichl.

Anfahrt

Hinterlassen Sie einen Kommentar