Das Badehaus am Chiemsee

  • Badehaus Restaurant Bernau
  • Badehaus Chiemsee
  • Badehaus Wintergarten Felden

Direkt am Ufer des Chiemsees, vor der traumhaften Kulisse der schönen Chiemgauer Alpen, liegt das Badehaus zentral im Chiemseepark und zugleich inmitten der Natur.

Zu jeder Jahreszeit bietet das Badehaus seinen Gästen eine einzigartige und entspannte Atmosphäre – Auf der Terrasse, im großen Biergarten oder, bei schlechtem Wetter, im großen Wintergarten genießt man den Blick auf den See, die Inseln und die Berge.

Das Badehaus wurde so nah am Wasser gebaut, dass es auf 250 festen Holzpfählen steht, die es tragen. Schon von weitem sticht mit seiner transparenten Architektur ins Auge. Das krönende Haupt des Gebäude bildet eine gläserne Kuppel in Form einer fernöstlichen Pagode.

Biergarten:
Mit rund 800 Plätzen unter bayrischem Himmel verfügt das Badehaus über einen der grössten und schönsten Biergärten am Chiemsee: See- und Bergblick inklusive. Natürlich wird hier auch Kaffee und hausgemachter Kuchen geboten. Außerdem dürfen die Gäste – und das ist einmalig am Chiemsee – ihre Brotzeit selbst mitbringen. Frisches Bier und was Sie sonst noch begehren, bringt das Badehaus-Team. Herrliche Sonnenuntergänge sind im Preis inbegriffen.

Sonntagsbrunch
Jeden Sonntag von 10:00 bis 14:00 Uhr für den besten Start in den Sonntag. Preis pro Person: € 24,90 inkl. einem warmen Getränk und einem Glas Orangensaft (Preise und Angebote können sich ändern)

Adresse:
Rasthausstraße 11, 83233 Bernau

Anfahrt:
Anfahrt über die 300 m entfernte Autobahnausfahrt Felden / Bernau der Autobahn A8 München – Salzburg.