Die LEKKEREI

Der neue Lieferservice in München verwöhnte uns

*Anzeige*

Ach herrlich! Einen Abend nicht kochen müssen und trotzdem leckeres und gesundes Essen genießen.

Die LEKKEREI, das neue Online Restaurant in München, verwöhnte an einem Abend unsere beiden KiMaPa Familien.

Wir waren sehr gespannt auf das Essen des neuen Lieferservice in München. Die LEKKEREI legt Wert auf gesunde Ernährung und die Herkunft der Zutaten. Gesetzt wird auf Regionalität, Transparenz und Nachhaltigkeit. Klingt super, schmeckt das auch?

Die Gerichte wurden von Michael Schmidt und seinem Team frisch gekocht und uns zur ausgemachten Zeit nachhause gebracht. Obwohl die Gerichte kalt geliefert wurden duftete es schon verführerisch aus der Tüte. Beim Auspacken machten die Kids große Augen und wären am liebsten gleich über die Nachspeise hergefallen. Verpackt war das Essen, außer der Salat und die Salatsoßen, in biologisch abbaubaren Zuckerrohr-Verpackungen und Recyclingpapier.

Wir hatten aus der Tageskarte folgende Auswahl getroffen:

  • Gemischter Salat mit Kernen 3,90 €
  • Frischer Gurkensalat 3,50 €
  • Maiscreme-Suppe 5,50 €
  • Lasagne al Forno dazu Blattsalat 9,50 €
  • Exotischer Curry-Eintopf mit Hähnchenfleisch 8,50 €
  • Eierlikörcreme 3,50 €
Lekkerei München
Lekkerei München Lieferung
Lekkerei München Lieferservice
Lekkerei München Lieferservice Abendessen
Lekkerei München Lieferservice-gerichte.jpg
Lekkerei München Gurkensalat.jpg
Lekkerei München Lasagne
Lekkerei München Curry.jpg
Lekkerei München Nachspeise

Erwärmen kann man das Essen im Backofen oder in der Mikrowelle. Wir entschieden uns für den Backofen und 15 Minuten später stand das Essen dampfend auf dem Tisch.

Die Portionen waren sehr großzügig. Unser 5 Kinder teilten sich 3 Lasagnen und das reichte vollkommen aus. Sogar die Papas haben von den Kindern noch etwas abbekommen. Es schmeckte frisch und lecker. Die Dekoration war sehr ansprechend und es kam ein Hauch von Restaurantfeeling in unserem Esszimmer auf.

Uns allen  hat es sehr gut geschmeckt und wir sind satt geworden.

Lekkerei Lieferservice München Gerichte

Fazit:

Ein leckerer Lieferservice und eine schöne Alternative wenn man (Frau) mal nicht kochen möchte. Die Auswahl der Gerichte ist abwechslungsreich und auch für die Kinder war etwas dabei. Leider ist das Liefergebiet im Moment noch eingeschränkt. Die LEKKEREI machte für uns eine Ausnahme. Unsere Männer arbeiten in der Münchner Innenstadt und haben eine neue Alternative für die Mittagspause gefunden.

Ein liebes Dankeschön an die LEKKEREI für dieses herrliche Abendessen.

Einzelheiten | Fakten:

Für alle, die Wert auf gesunde Ernährung und Herkunft der Zutaten legen, aber keine Zeit zum Kochen haben, gibt es die LEKKEREI. Es ist Münchens erster Lieferservice, der auf Regionalität, Transparenz und Nachhaltigkeit setzt. Täglich kochen Michael Schmidt und sein Team frisch aus regionalen Zutaten und an der Saison orientiert, ohne Geschmacksverstärker und Zusatzstoffe.

  • regionale Zutaten, orientiert an der Saison
  • ohne Geschmacksverstärker und Zusatzstoffe
  • kreative und leichte Küche
  • Nährstoffe bleiben durch Cook&Chill-Verfahren erhalten
  • Verpackung in biologisch abbaubaren Zuckerrohr-Verpackungen und Recyclingpapier
  • Lieferung mit Lastenrädern oder Elektroroller
  • täglich wechselnde Gerichte

Und so funktionierst:

Bestellt wird auf www.lekkerei.de, entweder spontan für denselben Tag oder mit Rabatt für Tage im Vorraus.

Verpackt wird das Essen in biologisch abbaubaren Zuckerrohr-Verpackungen und Recyclingpapier. Zur ausgemachten Zeit wird mit Lastenrädern nach Hause oder ins Büro geliefert, für weitere Strecken kommen Elektroroller zum Einsatz. Das gekühlte, frische Essen kann sofort, später am Abend oder am nächsten Tag erwärmt und genossen werden.

Die LEKKEREI liefert derzeit nach Lehel, Maxvorstadt, Neuhausen, Nymphenburg, Milbertshofen, Moosach und Schwabing. Weitere Liefergebiete folgen.

Gerichte:
Jeden Morgen ab 5 Uhr kocht Michael Schmidt und sein Team jeden Tag frisch. Gleich nach der Zubereitung wird das Essen gekühlt und portioniert. Wichtig: Da frisch gekocht wird, steht nicht jedes Gericht unbegrenzt zur Auswahl.

Lieferung:
Mit Lastenrädern wird nach Hause oder ins Büro geliefert, für weitere Strecken kommen Elektroroller zum Einsatz.

Die Liefergebühren:
Bei kleine Bestellungen (Mindestbestellwert 15€) wird eine Liefergebühr von 2,50€ berechnet. Ab 30€ Bestellwert entfällt die Liefergebühr. Also einfach für die Kollegen oder die Familie mitbestellen!

Vorbestellen ist günstiger:
Die Bestellung am Tag vor der Lieferung oder für mehrere Tage im Voraus hilft dem Kochteam, nur die Mengen einzukaufen und die Anzahl an Gerichten zu kochen, die auch wirklich gegessen werden. Das schont die Ressourcen und so kann die LEKKERIE den Einkauf besser planen.

Idee:
Auch für Gäste und Partys eine tolle Idee. Die Gerichte sind im Kühlschrank mindestens einen Tag haltbar, so lohnt sich auch das vorbestellen.

Adresse:
Lerchenauer Straße 30
80809 München