Münchner Schachakademie

Spezielle Ferienschachkurse in den Schulferien

Schachi Kinder Schachkurs Unterrichtsmaterial

Schachkurse für Kinder an der Münchener Schachakademie

Seit 2006 bietet die Münchener Schachakademie unter der Leitung von Schachgroßmeister Stefan Kindermann in den Schulferien Schachkurse für Kinder in mehreren Kursstufen an.

Warum Schach? Schach fördert die Konzentration, das logisch-analytische Denken und auch soziale Fähigkeiten wie etwa Fairness. Noch dazu macht Schach sehr viel Spaß!

Ab welchem Alter können Kinder Schach lernen?
Schach ist ideal für Kinder ab dem Vorschulalter, also im letzten Kindergartenjahr. Fünf- bis sechsjährige Kinder kennen bereits einige Buchstaben und Zahlen. Damit können sie die Position der Figuren auf dem Schachbrett erkennen und benennen – eine Voraussetzung, wenn sie Schach lernen und spielen möchten.

Wie unterrichtet die Münchener Schachakademie?
Der Schach-Unterricht ist kindgerecht: Bauer, Dame, Läufer, Springer, König… eine Figur nach der anderen wird spielerisch eingeführt. Erst wenn die Kinder die „Fähigkeiten“ einer Figur verstanden und geübt haben, lernen sie eine neue Figur kennen. So erschließen sich die Raffinessen des Schachs Schritt für Schritt.

Mit im Unterricht dabei ist Schachi, das Maskottchen der Münchener Schachakademie. Dazu kommen moderne Lehrmittel wie Demobrett mit Magnetfiguren sowie Kursmaterialien, die die Schachakademie für Kinder entwickelt hat.

Wer unterrichtet die Kinder an der Münchener Schachakademie?
Unterrichtet werden die Kinder von erfahrenen Schachlehrern, die an der Münchener Schachakademie pädagogisch ausgebildet wurden.

Wo finden die Kinder-Schachkurse statt?
Die Schachakademie ist sehr verkehrsgünstig in der Münchener Innenstadt gelegen. Sie erreichen die Schachakademie am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln – S-Bahn Isartor, Tram 16 und Tram 18 oder dem StadtBus 132 jeweils Haltestelle Isartor.

Schach gelernt und gespielt wird in den Kursräumen der Schachakademie, die sich im ruhigen und verkehrsfreien Innenhof der Zweibrückenpassage befindet.

Wann finden die Kinder-Schachkurse statt?
Die Kinder-Schachkurse finden während der Ferien statt, und zwar in der Regel von Montag bis Donnerstag von 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr und von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr.

Zwischendurch gibt es natürlich Pausen: Die Kinder erhalten eine gesunde und reichhaltige Brotzeit – Müsliriegel, Obst und Getränke. Die Brotzeit ist im Kurspreis enthalten.

Wichtig: In den Pausen können sich die Kinder im ruhigen Innenhof bewegen!

Am vierten und letzten Kurstag veranstalten die Schachtrainer in jedem Schachkurs ein Schachturnier für die Kinder. Jedes Kind, das am Turnier teilnimmt, erhält eine Urkunde; die drei bestplatzierten Kinder erhalten eine Medaille.

Schach lernen in der Münchener Schachakademie – die Kursstufen

Kurs I: Der Einsteigerkurs legt das Fundament für die schachliche Entwicklung. Los geht es mit einem Blick auf die Ursprünge des Schachspiels in Indien vor über 1.500 Jahren. Anschließend lernen die Kinder die Fähigkeiten der einzelnen Figuren auf dem Schachbrett kennen. Anhand von spielerischen Übungen werden grundlegende Denkstrategien erläutert und erprobt.

Kurs II: Kurs II richtet sich an Kinder, die Kurs I erfolgreich besucht haben oder die Schach-Regeln sicher kennen. Der Kurs bietet alle grundlegenden Elemente der Schachtaktik – von der Ablenkung über die Fesselung und Abzugsangriff bis hin zu typischen Mattmotiven. Dazu kommen schachtaktische Möglichkeiten bei der Eröffnung und dem Endspiel. Kurs II versteht sich als ein Leitfaden für schachliches Denken, der in der Vielfalt des Spiels als Wegweiser dient.

Aufbaukurse: Darauf aufbauende Kurse richten sich an weiter fortgeschrittene Kinder bzw. Absolventen voran gegangener Stufen. Die Einstufung erfolgt in Absprache mit den Trainern.

Einzelunterricht: Kinder, die gerne allein oder zu zweit mit einem Freund, einer Freundin oder Geschwisterkind Schach lernen wollen, bieten wir nach Absprache auch Einzelunterricht – fragen Sie einfach im Büro nach!

Tipp: Kinder, die gerne und viel Schach spielen und sich kontinuierlich im Schach weiter entwickeln wollen, nehmen wir in assoziierten Schachvereinen auf, etwa dem Verein MSA Zugzwang, der eine große Kinder- und Jugendschachabteilung hat.

Preis für einen Schachkurs: Der Preis für den Schach-Ferienkurs beträgt 165 Euro, enthalten sind alle Kursmaterialien sowie die Pausenverpflegung.
Geschwisterkinder erhalten 10 Prozent Rabatt auf den Kurspreis!

Information, Kontakt und Anmeldung zu den Kursen:

Interessierte können sich per Telefon, Mail oder online für einen Schachkurs anmelden bzw. vormerken lassen.
Schachkurs online vormerken: http://www.mucschach.de/kids/ferienkurse/

Eine endgültige Anmeldung erfolgt über das Büro der Münchener Schachakademie.

Adresse:
Zweibrückenstraße 8
80331 München

Maps

Kontakt:
Frau Natalia Petrova
Telefon (0 89) 95 89 43 30
Telefax (0 89) 95 89 43 32
Email: info@mucschach.de