Andreasmarkt

29. November bis 01. Dezember 2019

Andreasmarkt

Seit 2004 findet immer am ersten Adventswochenende ein vorweihnachtlicher Markt an der Zenettistraße statt. Am 30. November ist das Fest des Hl. Andreas, dem Kirchenpatron der Pfarrei. Der Erlös des Festes kommt der Andreaskirche zugute.

In fünf, weihnachtlich geschmückten Buden, werden den Besuchern selbstgemachte Waren angeboten. Nicht nur für die kleinen Besucher gibt es ein besonderes Rahmenprogramm.

So findet z.B. am Freitagabend das alljährliche Andreaskonzert statt. Am Samstag und Sonntag stehen dann verschiedene musikalische Einlagen und Kasperltheater auf dem Programm. Auch der Hl. Andreas tritt auf und verteilt seinem Beruf als Fischer entsprechend Plätzchen in Fischform an die Kinder. Zum Abschluss am Sonntag findet dann ein Advents-Singen in der Kirche statt.

 

Bilder: © Pfarrei St. Andreas / H. Ströhle

Adresse:
Andreasmarkt im Münchner Schlachthofviertel
Katholische Kirchenstiftung St. Andreas
Zenettistr. 46, 80337 München

Öffnungszeiten:
Freitag, 29. November: 18 bis 22 Uhr
Samstag, 30. Dezember: 14 bis 21 Uhr
Sonntag, 01. Dezember: 14 bis 18 Uhr

Programm