Rezept Zimtsterne

Zimtsterne

Ein absolutes Muss zur Weihnachtszeit

Zimtsterne perfekt hinzukriegen ist gar nicht so einfach. Mit diesem Rezept gelingen sie wirklich immer. Und wenn die Plätzchen im Ofen sind, dann duftet das ganze Haus nach Weihnachten.

Logo Backgaudi

Inspiration, Ideen und Tipps rund ums Backen, Kochen, Feiern für das Leben mit Kindern. Alle Rezepte wurden von Nicola und Diana selbst gebacken und getestet.

zum Blog
Zutaten
200 g Puderzucker
150 g gemahlene Mandeln
150 g gemahlene Haselnüsse
2 Eiweiß
1 TL Zimt

Zubereitung
1. Eiweiß und den Puderzucker zu einer steifen Eiweißglasur schlagen.
2. 1/3 davon zur Seite stellen und den Rest mit den anderen Zutaten verarbeiten.
3. Den Teig etwa 8-10 mm dick ausrollen und Sterne ausstechen. Diese auf ein Backblech mit Backpapier legen und großzügig mit der restlichen Eiweißglasur bestreichen.
4. Bei 150°C ca. 10-12 min. backen, nach 8 min. mit einem Kochlöffel den Ofen einen kleinen Spalt für die restliche Backzeit öffnen.

Backgaudi Buch

Auf 180 bunten Seiten findet Ihr leckere Back- und Partyrezepte, tolle Spiel- und Dekotipps, eine praktische Party-Checkliste und vieles mehr.
Der Partyguide, mit dem jeder Kindergeburtstag stressfrei gelingt!Mit BackGAUDI ist backen so einfach wie noch nie, denn alle Rezeptanleitungen sind kinderleicht und blitzschnell zuzubereiten. Die meisten Zutaten hat man zu Hause vorrätig und das Beste -alle Kinder dürfen mit helfen, weil backen Spaß macht!

Buch bestellen