Die Schule der Detektive

Band 01: Sherlock & Co jagen den Museumsräuber

Detektiv-Comic

Von Christine Schniedermann

Sherlock Holmes ist wohl einer der bekanntesten Detektive der Literaturgeschichte. Der Brite Sir Arthur Conan Doyle veröffentlichte die erste Sherlock-Holmes-Geschichte im Jahr 1887. Viele Autoren haben seither die Figuren Holmes und Watson verwendet; viele Verfilmungen folgten.

Seit Kurzem gibt es eine Comic-Variante: Die Schule der Detektive – Sherlock und Co jagen den Museumsräuber.
Der junge Sherlock und der junge John Watson, der vielleicht einmal Arzt werden will, lernen sich in einer Schule kennen. Auf einem Klassenausflug ins Museum werden sie Zeuge, wie ein wertvoller Diamant gestohlen wird. Gemeinsam mit Freundin Martha, deren Nachname Hudson lautet (wie der Name von Sherlocks Vermieterin im Original) und mit Schulhund Baskerville (eine Namenswahl in Anspielung auf eines der bekanntesten Sherlock-Abenteuer von Doyle „Der Hund von Baskerville“) versuchen sie, das Rätsel zu lösen. Eine abenteuerliche Detektiv-Arbeit mit Verwirrungen beginnt.
(Der Comic erinnert teilweise stark an die erfolgreiche BBC-Serie „Sherlock“ mit Benedict Cumberbatch.)

Der junge Sherlock und der junge John sind – ähnlich wie die erwachsenen Vorbilder – klug mit großer Klappe (Sherlock) und etwas unterwürfig mit Hang zum Geschichten-Erzählen (John). Gemeinsam geraten sie immer wieder an Sherlocks Erzfeind James Moriarty.

Der Krimi von Sam Hearn für Jungen und Mädchen wird abwechselnd mit Fließtext und Sprechblasen erzählt, versehen mit zahlreichen Zeichnungen. Aber auch Zeitungsausschnitte, Internetrecherche, Tablets oder Emails werden dargestellt, was absolut der Lebenswirklichkeit der heutigen Grundschüler und Jugendlichen entspricht.
Die Schule der Detektive mit Sherlock und John ist ein cooler Krimi für alle, die Comics mögen. Und er ist ein schöner Einstieg, um sich später mit dem „echten“ Sherlock anzufreunden.

Die Schule der Detektive
Band 01: Sherlock & Co jagen den Museumsräuber
Egmont Schneiderbuch
12,99 Euro
ISBN 978-3505139734
Alter: ab 9 Jahren

Buch bestellen

Christine Schniedermann Autorin

Christine Schniedermann ist Mutter, freie Journalistin und Autorin

www.muensterlandroman.de