Deutsch-Amerikanischer Weihnachtsmarkt Pullman City

Zwischen 15. November und 22. Dezember 2019

pullmancity im winter

An fünf Wochenenden von Freitag bis Sonntag.

Beim Deutsch-Amerikanischen Weihnachtsmarkt zeigt sich die Westernstadt alljährlich von seiner romantischsten Seite. Live Country Bands, musikalische Country Christmas Shows, ein singender Weihnachtsmann, die Riesenplüschtiere „Frosty, the Snowman & friends“, Plätzchen, Punsch- und Glühweinstände machen einen Bummel durch die bunt beleuchtete Mainstreet zu einem einzigartigen Erlebnis.

Beginn des Weihnachtszaubers, der jeweils von Freitagnachmittag bis Sonntagabend läuft, ist ab 16. November.

Mit der „Western-Waldweihnacht“ kommt ein stimmungsvoller Winter-Rundgang abseits der Mainstreet dazu: Er führt zuerst zum Big Tipi, wo Kinder Plätzchen backen und Weihnachtsdeko basteln können. Dazu wird das riesige Indianerzelt samstags und sonntags mollig warm beheizt.

Freitagabend finden jeweils Fackelwanderungen statt. Der nächste „Stützpunkt“ ist die Kindereisenbahn mit Streichelzoo unterhalb des Big Tipi: Der Bahnhof des „Polar-Express“ wird weihnachtlich inszeniert, genauso wie der ganze Gehweg hinunter ins bewaldete Tal. Dort lädt die urige Hudson Bay Taverne ein Geschichten zu lauschen. Über die Holzbrücke geht es gemütlich weiter zum Goldwashcamp und zurück in die lebhafte Mainstreet. Es weihnachtet nun einfach mehr! Natürlich gibt es auch wieder eine große Bescherung für die Kinder.

Wenn die Parkplätze der Westernstadt nicht ausreichen, wird ein kostenloser Shuttlebus für Besucher vom Parkplatz des Eginger See’s zur Westernstadt und wieder zurück eingerichtet.

Bilder: ©Pullman City 

Standort:
Westernstadt Pullman City
Ruberting 30 · 94535 Eging am See

PROGRAMM