Burgweihnacht – Burghausen

13. bis 15. Dezember 2019

Burghausen Christkindlmark

Burgweihnacht auf der weltlängsten Burg

Wenn Laternen vom Eingang der Burg bis in die Hauptburg führen und Weihnachtsbäume den Weg beleuchten, dann wird die Burgweihnacht auf der weltlängsten Burg in Burghausen eingeläutet. Vom 14. bis 16. Dezember erstrahlt dann die gotische Halle im Kerzenlicht und weihnachtliche Düfte sorgen für eine gemütliche Atmosphäre. An malerischen Schauplätzen in der Hauptburg und am Waffenplatz lädt die Burgweihnacht zum Staunen und Inspirieren ein. Eingebettet zwischen der glitzernden Salzach, der denkmalgeschützten Altstadt und dem Wöhrsee bietet die Burganlage eine perfekte Kulisse für einen vorweihnachtlichen Besuch.
Weitere Informationen: www.visit-burghausen.com/veranstaltungen/weihnachtsmaerkte

Bilder: ©Burghauser Touristik GmbH

Standort:
Burg 1
84489 Burghausen

Öffnungszeiten:
Freitag, 13. Dezember 2019 15.00 bis 21.00 Uhr
Samstag, 14. Dezember 2019 13.00 bis 21.00 Uhr
Sonntag, 15. Dezember 2019 13.00 bis 21.00 Uhr

Eintritt:
Der Eintritt zum Markt kostet 2,00 €. Kinder bis 18 Jahre sind frei.

Parken:
PKW Parkplätze gibt es am Eingang der Burg (Curaplatz), in der Marktler Straße und der kostenfreien Tiefgarage (Marktler Straße) – alle Parkplätze sind kostenfrei
Busausstieg: an der Unghauser Straße – ca. 300 Meter bis zum Burgeingang
Busparkplätze: an der Messehalle, Berchtesgadener Straße – ca. 700 Meter bis zum Burgeingang
Parken in Burghausen