Olivenwaffeln mit Tomaten Dip

Kinderkochshow

Sendehinweis:
„AN DIE TÖPFE, FERTIG, LECKER!“
Am 18. Februar startet die 2. Staffel
Jeden Sonntag um 09.55 Uhr im Disney Channel

www.disneychannel.de

Zutaten für 4 Portionen

  • 30 g Butter
  • 50 g Magerquark
  • 2 Eier
  • 180 g Vollkornmehl
  • 200 ml Milch (1,5 % Fett)
  • 2 EL Tomatenmark (30 g)
  • 40 g Oliven schwarz, entsteint
  • 6 Blätter Salbei
  • 2 EL Sonnenblumenkerne
  • ½ TL Jodsalz mit Fluorid
  • Pfeffer
  • 1 Schuss Agavendicksaft

Dip:

  • 4 Tomaten
  • 1 Bund Basilikum
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 g Naturjoghurt (1,5 5 Fett)
  • 1 EL Magerquark
  • Zitronensaft
  • ½ TL Jodsalz mit Fluorid
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Butter schaumig rühren, Tomatenmark und gehackte Oliven dazu und gut verrühren
  2. Milch und Eier unterrühren, dann nach und nach das Mehl unter Rühren dazugeben.
  3. Salbei fein hacken und mit den Sonnenblumenkernen unter den Teig rühren.
  4. Den Teig mit Salz und Pfeffer herzhaft würzen.
  5. Das Waffeleisen vorheizen und die Backflächen einfetten.
  6. 2 EL Teig mittig auf die untere Backfläche geben und das Waffeleisen schließen. Die Waffel in ca. 2 Min. knusprig hellbraun backen, herausnehmen, auf ein Kuchengitter legen und mit dem übrigen Teig genauso verfahren.
  7. Für den Dip Tomaten waschen und klein würfeln. Basilikum waschen, trocken tupfen, hacken. Knoblauch schälen und klein hacken. Joghurt und Quark verrühren, Tomaten, Basilikum und Knoblauch dazu geben. Mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft abschmecken. Alternativ: Alle Zutaten im Mixer kleinhacken, bis es die Konsistenz eines Dips hat (aber immer noch stückig ist).