SONOS Steckbausteine

Zum Spielen und Lernen

Werbung

Sonos bauen

KiMaPa testet:

Unsere Jungs (6 & 7 Jahre) verbringen gerne viel Zeit um phantasievolle Welten und Gegenstände zu bauen. Von den SONOS-Bausteine waren sie auf Anhieb total begeistert. Gemeinsam suchten sie aus den Projekt-Karten ihr gewünschtes Modell aus. Sie starteten mit dem Auto. Da die Bauanleitung nicht Schrittgenau und detailliert vorgibt wie gebaut wird, mussten die Jungs sich richtig konzentrieren. Besonders toll, wie die Jungs gemeinsam versuchten Bauschritte zu lösen. Die Baumeister waren richtig stolz, als ihr Auto fertig war. Anfangs war es noch etwas schwer die Steine ineinander zu stecken, aber nach kurzer Zeit hatten sie den Dreh raus. Das zweite Bau-Projekt war das Boot. Hier mussten wir ihnen etwas unter die Arme greifen, aber auch das bereitete ihnen viel Spaß.

Die Steckbausteine fühlen sich sehr hochwertig an und halten sicherlich viele Kinder und Jahre aus. Auf die Schweizer ist eben verlass  😉

Die Projekt-Karten sind alle in einem praktischem kleinen Ordner, nach Themen, abgeheftet. So kann schnell das gewünschte Bau-Projekt gefunden werden und nichts geht verloren.

SONOS Steckbausteine können Kinder mit ganz einfachen Mitteln ihre Kreativität weiter entwickeln. Die original Schweizer Qualitäts-Bausteine sind ein langlebiges Konstruktionsspielzeug für alle Kinder ab 4 Jahren.

Die SONOS Steckbausteine sind seit über 30 Jahren bei den Kindergärtnerinnen und Betreuerinnen der Kitas und Nachschulbetreuungen in mehr als 12 Ländern sehr angesehen. Und jetzt auch endlich in Projekt-Paketen für zuhause erhältlich. Die Pakete enthalten Projekt-Karten. Mit diesen Anleitungen können Kinder ganz einfach die Modelle bauen. Darüberhinaus haben die Baumeister sicherlich auch viele eigenen Ideen. Auf jeder Rückseite einer Projekt-Karte gibt es den „Spiel+Lern Level“, der aussagt, ob ein Baumodell einfach, mittel oder schwer zu bauen ist. Für die Kinder eine gute Information, um z.B. mit einem eher einfachen Baumodell zu beginnen und sich dann in der Schwierigkeit zu steigern.

Aktuell gibt es drei aufeinander aufbauende Projekt-Pakete. Die Bau-Modelle werden mit der zunehmenden Erfahrung der Kinder von Projekt-Paket zu Projekt-Paket größer und schwieriger zu bauen. Die SONOS-Projekt-Pakete „wachsen“ mit den Kinderbedürfnissen von <einfach und klein> bis <grösser und schwieriger> mit. So haben die Kinder lange etwas von den Steckbausteinen und bauen immer wieder ihre Ideen und Wahrnehmungen in eigene, kreative Modelle, auf die sie besonders stolz sind.

Das pädagogische Konzept von SONOS verzichtet bewusst auf detaillierte Bauanleitungen sondern liefert nur „Ansichten“ mit. So entwickeln die Kinder ihr Vorstellungsvermögen, ihr räumliches Denken und lernen viel im Vor- und Zurückbauen bei ihrer Bauidee.

Mehr infos