Air Hogs Zero Gravity Laser Racer

Highspeed im Kinderzimmer

Üblicherweise werden Rennwagen mit einer Fernbedienung gesteuert und fahren auf dem Boden. Bei dem Air Hogs Zero Gravity Laser Racer ist alles anders! Gelenkt durch einen Lichtpunkt rast der Bolide mittels dreier lichtempfindlicher Sensoren senkrecht die Wand hinauf und dann weiter an der Decke. Durch seine patentierte Technik haftet der rote Flitzer mit Unterdruck an jeder glatten Oberfläche und trickst damit die Schwerkraft aus. Der laserähnliche Lichtstrahl steuert das Fahrzeug per 2,4 GHz-Verbindung. Das sorgt für ausgezeichnete Lenkeigenschaften und ermöglicht selbst Rennpiloten ab acht Jahren turbulente Autorennen im Kinderzimmer. Für den Boxenstopp: Aufgetankt wird das elegante Technikwunder bequem per USB-Kabel, die Ladezeit für 10 Minuten Fahrzeit beträgt etwa 45 Minuten.

Erfolgsmarke Air Hogs

Mit seinen Fähigkeiten setzt der Zero Gravity Laser Racer auf außergewöhnliche Tech-Effekte. Er steht damit in einer Reihe der Erfolgsprodukte Air Hogs Thunder Trax und Supernova. Sie gehörten laut NPD-Ranking mit Platz 1 und 4 zu den Top-Sellern im Bereich der RC-Spielzeuge 2018. Das faszinierende Kettenfahrzeug Thunder Trax bewegt sich sicher auf jedem Untergrund – und verwandelt sich bei Bedarf auch in ein schnelles Boot. Die technisch ausgefeilte Supernova fliegt ohne Fernbedienung und unbeeindruckt von der Schwerkraft, kontaktlos von Hand gesteuert durch den Raum.

 

Affiliate-Link

Air Hogs Zero Gravity Laser Racer
Spin Master
Ab 8 Jahren

Racer kaufen

Bilder: © Spin Master