Olympia-Schwimmhalle – Olympiapark

Für die Sommerolympiade 1972 wurde die Olympia-Schwimmhalle im Olympiapark damals gebaut. Seit Anfang 2007 gehört sie zum Angebot der M-Bäder.

November 2019:
Die Olympia-Schwimmhalle hat nach ihrem dreijährigen Umbau eine riesige Bandbreite an Attraktionen zu bieten. Im Rahmen eines großen Bürgerfests hat Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter die Olympia-Schwimmhalle offiziell wiedereröffnet.

Vielfältige neue Attraktionen
Für den Nachwuchsstützpunkt Wasserspringen des Deutschen Schwimm-Verbands (DSV) wurde eine Bubble-Anlage im Springerbecken installiert, die mit einer Art Kissen aus Luftperlen das Verletzungsrisiko beim Auftreffen auf der Wasseroberfläche minimiert. So sind hier ganz neue Trainingsbedingungen für die Sportlerinnen und Sportler am 3-Meter- und 10-Meter-Sprungturm entstanden. Mutige können auf der 20 Meter langen Slackline im Sprungbecken über dem Wasser balancieren.

Plansch- & Spielespaß für die Kleinen
Eine tolle Attraktion für Familien ist der neue, großzügige Kinderplanschbereich. Er nimmt die Formensprache der Olympia-Architektur von 1972 auf – sowohl mit seinen Grundformen Kreis und Bogen als auch in der Farbigkeit. Der Kinderbereich bietet zwei Wasserbecken mit unterschiedlichen Tiefen für die kleinsten Badegäste. Zum Spielen regen ein durchströmter Schiffchenkanal mit Hafen, eine Rutsche mit Wassertunnel, Sprühkrabbe und -frosch sowie „springende Würmer“ an, die von den Kleinen gefangen werden wollen.

Einzigartig: Schneekabine in öffentlichem Bad
In der Alpin-Sauna, die sich seit gut einem Jahr in modernisierter Schale präsentiert, gibt es nicht nur ein neues Dampfbad, sondern ab sofort auch eine Schneekabine. Diese Neuerung ist einzigartig für ein öffentliches Bad in Deutschland. Hier kann man sich nach dem Saunagang mit Schnee abkühlen und die Abwehrkräfte des Körpers stärken.

Café 
Auf der Tribüne mit prominentem Blick auf die großen Becken bietet es für externe Besucher oder Badegäste Snacks und Getränke an.

Bilder: ©SWM | Eissauna: Astrid Schmidhuber

Adresse:
Coubertinplatz 1
80809 München

Maps

Anfahrt:
U3, U8, StadtBus 173 (Olympiazentrum)

Preise & Öffnungszeiten