Wanderung zur Almwirtschaft Siebenhütten – Kreuth

Der Weg führt am malerischen Hofbauernweissachbach entlang

Letztes Wochenende haben wir eine wunderschöne Familienwanderung zur Siebenhütten in Kreuth unternommen. Es ist eine leichte Wanderung, die sowohl mit dem Kinderwagen als auch mit dem Fahrrad möglich ist. Hinter Wildbad Kreuth liegt das herrliche Naturparadies mit bekannten Ausflugszielen wie der Herzoglichen Fischzucht, die Königsalm, die Geißalm, die Wolfsschlucht und „Siebenhütten“.  Früher wurden wirklich sieben Almhütten von den sieben Bauern (daher kommt der Name) aus Kreuth/Pförn betrieben, werlche aber nach und nach verschwanden.

Wir starteten unsere Wanderung am Wanderparkplatz in Wildbad Kreuth. Von hier überqueren wir gleich den Bach und nahmen den rechten Weg in Richtung Siebenhütten. Ausgeschildert war die Gehzeit mit 45 Minuten, aber jede Familie weiß, dass der Weg das Ziel ist und die Zeit relativ…

Erste Station Herzogliche Fischzucht

Der Weg führte am malerischen Hofbauernweissachbach entlang. Zu Beginn ist der Wanderweg breit und führt durch einen schönen schattigen Wald. Nach kurzer Zeit erreichten wir die Abzweigung zur Herzoglichen Fischzucht Wildbad Kreuth. Die Fischbecken zogen unsere Kinder regelrecht an. In der Zucht werden Forellen und Saiblinge verkauft. Für eine Einkehr war es zu früh, daher gingen wir den kurzen Weg zurück zur Abzweigung über die Bücke und am Bach weiter.

Wandern am Wasser und an Gumpen entlang

Nach der Brücke wählten wir den Weg entlang dem Bach. Dieser ist schmaler als der „offizielle“ Forstweg und natürlich für die Kids viel spannender. Wir gingen die meiste Zeit direkt am Bach oder im Bach und die Kinder hatten einen Riesenspaß. Wir sammelten Steine, plantschten im Wasser und kletterten auf die großen Felssteine. Wechselkleidung für die kleinen Wasserratten nicht vergessen – das Wasser zog die Kinder magisch an. Auch wassertaugliche Schuhe wären von Vorteil. Ein weiteres Highlight das uns auf dem Weg zur Siebenhüttenalm erwartete waren die Gumpen. Viele kleine Steinbecken mit kristallklarem Wasser luden zum Baden ein.

Drei Stunden später, nach vielem Spielen, plantschen und Pausen machen, sahen wir in der Kurve des Baches die Almwirtschaft Siebenhütten und alle freuten sich das Ziel erreicht zu haben.

Die Siebenhüttenalm

Angekommen an der Alm genossen wir die Landschaft bei Café und Kuchen.

Gestärkt und ausgeruht gingen wir den gleichen Weg wieder zurück am Bach entlang. Möglich wäre hier auch ein Rundweg, allerdings ist dieser, aufgrund der Steigung, nur bedingt Kinderwagentauglich.

Fazit:

Ein Klassiker unter den Familienausflügen. Die leichte Wanderung (2,6 Kilometer)  ist ideal für Familien und problemlos mit Kleinkindern, Kinderwagen oder Kindertrage zu bewältigen. Es war ein schöner, abwechslungsreicher Familienausflug. Die Kinder und wir waren begeistert und können diese Wanderung weiter empfehlen.

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden.
Akzeptieren

Dauer:
Die Wanderung zur Siebenhüttenalm ist mit 45 Minuten ausgeschildert. Wir haben 3 Stunden benötigt, da wir ausgiebig mit den Kinder am Bach gespielt und Pausen gemacht haben.

Schwierigkeit:
Leicht

Tipp:
Ein Fahrradausflug zur Siebenhüttenalm. Der Weg ist gut befahrbar mit mäßiger Steigung.

Verpflegung:
Eigenverpflegung – es gibt viele Bänke für die Brotzeit entlang des Weges.

Gasthaus Altes Bad
Wildbad Kreuth 2
83708 Kreuth

Die Herzogliche Fischzucht Wildbad-Kreuth
Öffnungszeiten:
Mo – Sa. 10 – 17 Uhr
bei schönem Wetter auch sonntags

Adresse:
Siebenhütten 1
83708 Kreuth
An der Siebenhüttenalm sind viele Sitzgelegenheiten im Freien, aber auch einige Plätze in einem Nebengebäude vorhanden.

Öffnungszeiten:
Ab Gründonnerstag – Oktober: 
täglich 10 – 18 Uhr (Kein Ruhetag)

Ausstattung:
Kinderstühle und Wickeltisch vorhanden

Anfahrt
:
Die Anfahrt zum Wanderparkplatz bei Wildbad Kreuth erfolgt über die A8 (Ausfahrt Holzkirchen). Von dort der B318 Richtung Tegernsee folgen und am westlichen Ufer oder über die B307 am östlichen Ufer, Richtung Kreuth fahren. Nach Kreuth ist die Abzweigung zum Wanderparkplatz beschildert.

Parkplatzkosten:
3 € für eine Parkzeit von über 3 Stunden.