Emmi kocht einfach

75 clevere Rezepte für jeden Tag

Buchvorstellung

Von Christine Schniedermann

Um ein bisschen Abwechselung in den „Nudel-mit-Soße“-Alltag zu bekommen, stöberte ich vor einiger Zeit durchs Internet. Im hektischen Familienalltag ist mir oft wichtig, dass Rezepte schnell zu realisieren sind. Mir bleibt meist einfach keine Zeit, mich drei, vier Stunden in die Küche zu stellen, auch samstags nicht.

Irgendwann stolperte ich über den Emmi-kocht-einfach-Blog (emmikochteinfach.de). Das Motto ist Programm. Hier fand ich die perfekte Abwechselung für schnelle und köstliche Gerichte.

Nun hat Emmi ein Kochbuch zusammengestellt mit ihren Rezepten für jeden Tag. Viele ihrer Gerichte lassen sich in einer halben Stunde zaubern, wie die One-Pot-Pasta Bolognese-Style, Pasta mit Zucchini und Ricotta oder den gebratenen Gemüsereis auf asiatische Art. Emmis Kochbuch enthält auch viele Klassiker wie Flammkuchen Elsässer Art, Hühnersuppe oder Schlemmerfilet. Hinzukommen leckere Kreationen wie Schweinefilet-Apfelauflauf mit Currysahne, Gemüseröschentarte oder Kichererbsenbratlinge mit Möhren und Feta. Mich begeistern ihre Möhren-Ingwer-Suppe und ihre Hörnchennudelpfanne. Auch der schnelle Apple Crumble ist ein großartiger Nachtisch.

Emmis Kochbuch ist frei von zu viel Schnickschnack, aber voll raffinierter Ideen. Sie gibt Tipps zur Vorratshaltung, zu praktischen Küchenhelfern oder Verwendung von Gewürzen. Viele ihrer Gerichte (Pfannenlagsagne, Pizzasuppe, Bananen-Schoko-Muffins) kommen auch bei Kindern gut an, wie vor allem von ihrem Sohn weiß.

Ob schneller Snack, leckere Suppe oder interessanter Auflauf – wer nicht viel Zeit hat und dennoch nicht immer das Gleiche kochen mag, wird bei Emmi sicher fündig.

Affiliate-Link

Emmi kocht

Riva
19,99 Euro
ISBN 978-3742312969

Buch bestellen

Christine Schniedermann

Christine Schniedermann ist Mutter, freie Journalistin und Autorin

www.muensterlandroman.de