Neue Tonies – Elsa & Co

Vielfalt fürs Kinderzimmer

#Anzeige

Highlight der Neuheiten ist sicher die lang ersehnten Eiskönigin Elsa! Die Prinzessin kann Eis und Schnee entstehen lassen und verzaubert damit nicht nur Schloss und Königreich, sondern auch Kinder auf der ganzen Welt.

Einer der beliebtesten Tonies kommt nun mit einem zweiten Teil heraus: Mit Liedern wie „Hänsel und Gretel“ oder „Taler, Taler, du musst wandern“ setzt sich nun der Bestseller der Lieblings-Kinderlieder-Reihe „Spiel- & Bewegungslieder“ fort. „Weißt du eigentlich, wie lieb ich dich hab?“ erzählt die Geschichte von den zwei Hasen, die sich bis zum Mond und wieder zurück lieben. Neu auf die Toniebox kommen außerdem die Abenteuer des glücklichen Löwen in der Interpretation von Mario Adorf. Mit seiner großartigen Stimme holt er den glücklichen Löwen, die schöne Löwin und auch Fränzchen ins Kinderzimmer und lässt sie ihre Geschichten erzählen. Die etwas älteren Kids freuen sich auf zwei neue Abenteuer mit den fünf Freunden: „Auf der Suche nach Timmy“ sowie „Und das versunkene Schiff“. Zudem erscheint ein neues Abenteuer der drei !!! – „Die drei !!! – Mission Pferdeshow“.

Kunterbunte neue Tonies gibt es ab dem 6. Mai: Neben den Hörspielen „Der kleine Hui Buh – Der blubbernde Brotteig/Alarm in der Geheimzentrale“ und „Mein Lotta-Leben – Alles voller Kaninchen“ kommt ein Klassiker als Hörfigur: Rolf Zuckowskis „Rolfs neue Vogelhochzeit“. 

Tollpatschig, frech und verspukt sympathisch: Der kleine Hui Buh
Das neue Hörspiel für Tonie-Fans ab drei Jahren erzählt die Geschichten von Hui Buhs Zeit als Nachwuchsgespenst. Auf dem Tonie sind gleich zwei Abenteuer des Spukanfängers: In „Der blubbernde Brotteig“ sorgt ein immer weiter wachsender Hefeteig für Probleme, bei „Alarm in der Geheimzentrale“ muss der kleine Hui Buh Einbrecher verjagen.

Mein Lotta-Leben: Geschichten um eine moderne Pippi Langstrumpf
Lotta Petermann passieren in letzter Zeit merkwürdige Dinge. Warum in der Schule von ganz allein peinliche Sätze an der Tafel erscheinen oder das Lieblingsessen nach Rosenkohl schmeckt, weiß die Zehnjährige nicht. Dabei hat sie ganz andere Wünsche: Sie möchte einfach nur ein eigenes Haustier besitzen. Ob und wie ihr das gelingt, verrät die erste Geschichte der beliebten Serie: „Alles voller Kaninchen“.

Gehört in jedes Kinderzimmer: Rolf Zuckowski – „Rolfs neue Vogelhochzeit“
Eltern, die mit Rolf Zuckowskis „Rolfs neue Vogelhochzeit“ groß geworden sind, können jetzt auch ihre Kinder mit der schönen Musik auf der Toniebox begeistern. Auf den 12 Liedern ist die Geschichte vom Kennenlernen zweier Vögel bis zum Großziehen des Nachwuchses – kindgerecht und zum Mitsingen.

Bei den Tonies macht Fußball keine Pause: „Kreativ-Tonie Borussia Dortmund“
Im echten Stadion herrscht zurzeit gähnende Leere – aber mit dem „Kreativ-Tonie Borussia Dortmund“ lebt der Ballsport weiter. Schnell und einfach können Eltern und Kinder damit Clublieder einsingen oder Siegesgesänge aufnehmen.