Lade Veranstaltungen
  • Diese veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Zum Kuckuck! Tiere im Bilderbuch

Vom 4. Dezember 2016 bis 5. März 2017

Sie können sprechen, tanzen, singen, träumen, vergnügt und traurig sein, sie fürchten sich im Dunkeln, erkunden die Welt, benehmen sich daneben, wachsen über sich hinaus – genau wie du und ich. Als Schmuse-Katzen, Angst-Hasen, Pech-Vögel, Kuschel- oder Brumm-Bären und Monster jeder Couleur haben sie Geschichte(n) gemacht und unser Bild von Kindheit geprägt.   Ohne sie wäre das Bilderbuch nicht vorstellbar: Tiere.

In der Ausstellung „Zum Kuckuck“, die vom 4. Dezember 2016 bis 5. März 2017 in der Städtischen Galerie Rosenheim zu sehen ist, werden Helden wie der „Grüffelo“, die „Häschenschule“, „Familie Mutz“, „Karlchen“, „Lester und Bob“ und viele andere Tiergestalten Besucher aller Altersstufen begeistern. Gefeiert werden aber auch die Illustratoren, die Schöpfer dieser wunderbaren Figuren und Charaktere. Die Kunstform „Bilderbuch“ zeigt sich als ein ernst zu nehmendes künstlerisches Medium, das Kunst und Literatur für große und kleine Menschen auf hohem Niveau zu verbinden vermag.

Dazu gibt es wie immer ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Lesungen, Workshops und Führungen, für Kinder und (!) Erwachsene.

Kunst fürs Bilderbuch: zum Brüllen, zum Wiehern, zum Gackern, zum Staunen…………….

Öffnungszeiten (nur während der jeweiligen Ausstellungen, sonst geschlossen)

Dienstag bis Freitag, 10 bis 17 Uhr
Samstag und Sonntag, 13 bis 17 Uhr geöffnet

©Martin Weiand