Lade Veranstaltungen
  • Diese veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Der Gasteig brummt!“

Über 60 Workshops und Konzerte rund um die Musik

Der Gasteig brummt! im Vorverkauf Konzertflügel bespielen, sich als Dirigentin probieren oder App-Music programmieren: Am 28. Februar erleben Kinder und Jugendliche Musik mit allen Sinnen.

Der Vorverkauf beginnt am 17. Januar

In diesem Jahr feiert „Der Gasteig brummt!“ ein ganz besonderes Jubiläum: Die Initiatoren der musikalischen Veranstaltung, die Münchner Philharmoniker, werden 125 Jahre alt. Zur Feier werden illustre Gäste erwartet: Die Stimmakrobatin Salome Kammer trifft beim Karneval der Tiere auf Monster und Maus. Peter und der Wolf schauen vorbei und im Carl-Orff-Saal tanzen die Vampire im neuen „Grusical“ von Sarré Musikprojekte. Auch ein alter Bekannter, der kleine Maulwurf, ist wieder mit von der Partie. In der Philharmonie erfahren junge Besucherinnen und Besucher mehr über Gesang und Orgel, in der Black Box über Jazz aus der Mongolei.

Zum Anschauen und Ausprobieren gibt es verschiedenste Instrumentenvorstellungen, Schnupperkurse sowie die Stände der Instrumentenbauer in den Foyers.

Im Workshop „App-Musik zum Selbermachen“ des Medienlabors PIXEL wird sogar gezeigt, wie man Smartphones oder Tablets in Instrumente verwandeln kann. In der Stadtbibliothek setzen die „Klingenden Bücher“ die Detektivgeschichte „Die Olchis und die Gully-Detektive von London“ musikalisch in Szene.

Die Karten sind für 2 Euro pro Veranstaltung und Person ab dem 17.1.2019 unter gasteigbrummt.muenchenticket.net oder Telefon 089/54818181 erhältlich. Auch Begleitpersonen sowie Babys und Kleinkinder benötigen Karten. Die Tickets beinhalten die Hin- und Rückfahrt im gesamten MVV-Netz.

„Der Gasteig brummt!“ für Kinder und Jugendliche von 2 bis 16 Jahren Donnerstag, 28. Februar 2019 9 bis 18 Uhr Gasteig München, alle Säle und Foyers Eintritt 2 € VVK ab 17. Januar 2019

 

Flyer

© GMG Andreas Merz