Bei allen Veranstaltungen bitten wir euch die Hygienemaßnahmen der Veranstalter zu beachten.

Euer KiMaPa-Team

Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Der Räuber Hotzenplotz – von Otfried Preussler

Der Räuber Hotzenplotz ist ein ganz schöner Schurke, er hat Großmutters Kaffeemühle gestohlen. Wachtmeister Dimpfelmoser ist erzürnt: Recht und Ordnung müssen wieder her, der Räuber Hotzenplotz muss geschnappt werden. Da haben Kasperl und Seppel eine Idee, wie sie den Räuber Hotzenplotz in eine Falle locken können: mit einer Kiste voll Gold! Aber so mirnichts-dirnichts lassen Räuber sich nicht fangen …

Die Spieldauer beträgt ca. 90 Minuten inkl. kurzer Pause

Für Zuschauer ab ca. 4 Jahren

Die Vorstellungen finden statt am: 

Mo.11.02.2019 16:30 8,– (ggf. zzgl. VVK-Gebühr)
Di.12.02.2019 16:30 9,– (ggf. zzgl. VVK-Gebühr)
Mi.13.02.2019 16:30 9,– (ggf. zzgl. VVK-Gebühr)
Do.14.02.2019 16:30 9,– (ggf. zzgl. VVK-Gebühr)
Fr.15.02.2019 16:30 9,– (ggf. zzgl. VVK-Gebühr)
Sa.16.02.2019 11:00 & 14:00 12,– (ggf. zzgl. VVK-Gebühr)
So.17.02.2019 11:00, 14:00 & 16:00 12,– (ggf. zzgl. VVK-Gebühr)
Mo. 18.02.2019 16:30 8,– (ggf. zzgl. VVK-Gebühr)

 

Die Aufführungen finden im Bürgersaal Fürstenried, Züricher Straße 35,
81476 München statt.

Zu den Eintrittspreisen kommen ggf. VVK-Gebühren hinzu. (Kinder unter 2 Jahren haben freien Eintritt ohne Anspruch auf einen Sitzplatz)

Vorverkauf:
Online: www.AD-ticket.de oder Ticket Telefon: 0180 / 60 50 400
Online: www.muenchenticket.de oder Ticket Telefon: 089 / 54 81 81 81 und bei den Vorverkaufsstellen
Restkarten sind ab 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn an der Tageskasse erhältlich