Lade Veranstaltungen
  • Diese veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kindertag, Internationaler Museumstag und Muttertag

Am 13. Mai in der Lokwelt Freilassing

Kindertag, Internationaler Museumstag und Muttertag am 13. Mai in der Lokwelt Freilassing

Am Internationalen Museumtag am 13. Mai findet in der Lokwelt Freilassing der beliebte Kindertag statt. Klassiker wie Kinderschminken, Bobby Car Rennen und Fahrten mit der Parkeisenbahn stehen auf dem Programm und sorgen für einen spannenden und lustigen Museumstag.

Passend zum diesjährigen Motto des Museumstags „Netzwerk Museum: Neue Wege, neue Besucher“ gehört auch das Thema „Mobilität“. Die Verkehrswacht organisiert einen Fahrradparcours, die Teilnehmer erhalten zur Erinnerung eine Urkunde und außerdem werden gebrauchte Kinderfahrräder zum Verkauf angeboten.

Oder wie wäre es mit einem Lieblings-Shirt? Die Kinder können sich im „Lokwelt Fotostudio“ fotografieren lassen, dieses Bild wird dann in ein cooles Design eingebaut und auf ein T-Shirt oder einen Rucksack gedruckt.

Eine Rätselrallye durch das Eisenbahnmuseum, bei der viel Wissenswertes zu den alten Loks erforscht werden kann, darf natürlich auch nicht fehlen.

Modellbahnfreaks können den ganzen Tag den Zügen bei der LGB Westernbahn und bei der großen H0 Anlage beim Fahrbetrieb zusehen und die zahlreichen Details auf der beeindruckenden Anlage entdecken.

Aller guten Dinge sind drei: Neben „Lokwelt Kindertag“ und „Internationalem Museumstag“ wird am 13. Mai auch Muttertag gefeiert. Deshalb können alle Mamas an einem Lokwelt-Gewinnspiel teilnehmen – zu gewinnen gibt es einen Wellness- und Frühstücksgutschein für eine Person im Gut Edermann sowie eine Lokwelt Jahreskarte.

BITTE EINSTEIGEN!

Der Eintritt ist für Kinder frei, Erwachsene zahlen 1,50 €