Lade Veranstaltungen
  • Diese veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Familientage Ostern

1. und 2. April 2018 von 10:00 bis 18:00 Uhr

Am Ostersonntag und Ostermontag bietet das BMW Museum Kindern und ihren Eltern ein abwechslungsreiches Familienprogramm: Jeweils dreimal am Tag zeigt Matze, der Bauchredner, seine außergewöhnlichen Erzählkünste und fesselt seine Zuhörer mit spannenden Ostergeschichten. Bei einer Quiz-Rallye durch das Museum können die Kleinen versteckte Osterhasen suchen und dabei Preise gewinnen, die sie in selbstgebastelten Osterkörbchen nach Hause transportieren können.

BMW Welt.

Bei der Osterrallye mit Kalle dem Osterhasen gilt es, knifflige Rätsel zu lösen. Wer alle Aufgaben meistert, darf sich über ein süßes Ostergeschenk freuen. Für Bastelfreudige öffnet die Werkstatt im BMW Junior Campus ihre Türen. Hier können Kinder Eierkerzen mit Wachs verzieren oder Ostertütchen und lustige Federtiere gestalten. Beim Familienworkshop um 13:00 Uhr experimentieren Kinder und Eltern gemeinsam rund um Mobilität, Nachhaltigkeit und Globalität. Auch mit dabei: die Clowns Lupino und Lollele. Gegen eine kleine Spende erstellen die beiden tolle Kunstwerke aus Luftballons.

BMW Museum.

Bei einem lustigen Osterhasenquiz gilt es, viele bunte Osterhasen zu finden, die sich bei den Fahrzeugen versteckt haben. Wer sie gefunden hat, erhält am Kindercounter ein kleines Geschenk. Im Seminarraum des Museums basteln die Kinder für ihre kleinen Ostergeschenke bunte Osterhasenkörbchen. Außerdem wird Matze der Bauchredner an beiden Familientagen zu Gast sein. Jeweils um 11:00, 13:00 und 15:00 Uhr spielt er seine lustige Bauchrednershow für die ganze Familie mit dem Titel: „Wo ist der Osterhase?“. Wird er ihn wohl gemeinsam mit seinen Freunden finden?

Das Sonderprogramm der beiden Familientage findet jeweils von 10:00 bis 18:00 Uhr statt.