Bei allen Veranstaltungen bitten wir euch die Hygienemaßnahmen der Veranstalter zu beachten.

Euer KiMaPa-Team

Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Skateboarden – für Kinder und Jugendliche eine coole Sache! Wer von echten Profis das Skaten lernen will, kann dazu im Januar 2020 an zwei Terminen von jeweils 14 bis 17 Uhr ins Quax, das Zentrum für Freizeit und kulturelle Bildung, kommen: am Samstag, 18. Januar und am Sonntag, 26. Januar 2020 finden in der Quax-Halle in der Helsinkistraße 100 wieder die beliebten Skateboardkurse vom ECHO e.V. statt. Unter Anleitung und Hilfestellung von Skater-Profi Tom Cat und seiner Frau Dara erlernen Anfänger die Grundlagen am Brett. Fortgeschrittene bekommen Insider-Tipps für Sprünge, Grabs, Flips und weitere Tricks.

Das Equipment wie Profi-Skateboards, Schoner und Helme wird kostenlos im Kurs verliehen. Die Teilnehmer dürfen aber auch eigene Sachen mitbringen. Kinder und Jugendliche von 6 bis 15 Jahren können sich unter office@echo-ev.de oder 089/94304845 anmelden. Die Kosten betragen regulär 25 Euro pro Tag (Sonderpreis). Der Sonderpreis bei mittlerem/geringen Einkommen beträgt 10 Euro pro Tag, bei Leistungsbezug der Eltern ist der Kurs kostenlos.

Wer keinen Platz mehr in den Januarkursen bekommen sollte, muss nicht traurig sein: im Quax folgende weitere Skateboard-Kurse: am 8.2., 22.2., 21.3. und 4.4.2020.

Die Skateboardkurse von ECHO e.V. werden gefördert vom Sozialreferat und vom Referat für Bildung und Sport der Landeshauptstadt München.