Lade Veranstaltungen
  • Diese veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ferienprogramm Sommer 2017 – KunstHandWerk

Kurse mit Anmeldung

In den ersten beiden Ferienwochen bieten wir eintägige Kurse mit begrenzter Teilnehmerzahl an! Die Kurse gliedern sich in eine Führung in der Ausstellung und anschließenden Praxisteil in der Museumswerkstatt.
Dauer 10.15 Uhr bis 13 Uhr
Für Kinder ab 8 Jahren, Teilnahme 4 €.
Anmeldung bis 26.7. unter 089 – 289 27 626 oder buchungen@smaek.de

1.8. – Pharaos Bogenschützen
In der Führung erfahren wir etwas über Soldaten und das Militär im alten Ägypten, in der Werkstatt fertigen wir uns den ledernen Armschutz eines Bogenschützen an.
2.8. – Aufgefädelt
In der Führung sehen wir Schmuck und Kleidung aus dem alten Ägypten, in der Werkstatt fertigen wir uns Perlen und Ketten aus verschiedenen Materialien.
3.8. – Isis und Osiris
Im Museum begegnen wir vielen altägyptischen Göttern, in der Werkstatt gestalten wir Götterfiguren aus Holz.
4.8. – Klein und fein
In der Führung entdecken wir klitzekleine Amulette und gießen uns in der Werkstatt eigene Schmuckstücke aus Zinn

8.8. – Gerste und Emmer
Im Museum erfahren wir, was es bei den alten Ägyptern zum Essen gab, in der Werkstatt backen wir unser eigenes Brot!
9.8. – Ewiges Abbild
In der Führung sehen wir altägyptische Reliefs, in der Werkstatt gießen wir Reliefs aus Gips.
10.8. – Leinen los
Wir entdecken in der Führung Stoffe und Kleidung aus dem alten Ägypten, in der Werkstatt weben wir.
11.8. – Schöne Dinge
In der Führung bewundern wir altägyptische Ketten und Anhänger, in der Werkstatt fertigen wir uns Schmuckstücke aus Colouraplast.