Lade Veranstaltungen
  • Diese veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Tiere im Winter  – Museum Wald und Umwelt in Ebersberg

Am 12. Januar – 14 bis 16.30 Uhr

Wie überstehen Eichhörnchen, Igel oder Amsel den strengen Winter? Wie schützen sich Reh oder Hase vor der Kälte? Und was machen überhaupt die vielen Insekten, die sich den Sommer über auf der Wiese getummelt haben? Wir machen uns auf Spurensuche in der Natur, erfahren in kleinen Aktionen spannendes über die Tiere und erforschen spielerisch ihre verschiedenen Strategien, die kalte Jahreszeit zu überstehen.

 

 

Bitte beachtet, es ist immer sinnvoll die aktuellen Termine auf der Homepage des Anbieters aufzurufen, denn es kann immer auch mal zu kleinen Abweichungen oder kurzfristigen Programmänderungen kommen!