Lade Veranstaltungen
  • Diese veranstaltung hat bereits stattgefunden.

4. September bis 3. Oktober 2017

Auf dem Vorplatz des stillgelegten Olympia-Bahnhofs

 

im September wird der stillgelegte Olympia-Bahnhof „MOly“ zum bunten Aktionsbahnhof. Alle, ob jung oder alt, aus Nah oder Fern, sind eingeladen, sich dort zu begegnen, zusammen zu bauen, zu spielen oder einfach nur abzuhängen.

„Freiraum erobern und mitgestalten“ ist dabei unser Motto: Im Lehmdorf in der Stadt wird gematscht und gebaut. Bei der Graffiti-Kunstaktion dürfen selbst errichtete Papp-Burgen besprüht werden, ein gemeinsam gebauter Skaterparcour bringt Bürger ins Rollen und unsere Nähstube und Upcyling-Werkstadt stellt Know-How und Werkzeuge für freie und kreative Entfaltung bereit.

Im Mittelpunkt des Treffpunkts MOly steht unser Begegnungs-Salon: Ein Mitmachcafé und ein Ort des Austauschs und der Entspannung. Hier können sich alle treffen, selbst kochen, schmausen, spielen und erzählen.

Ein Kunstspuren-Pfad wird die Wege von der Pressestadt und vom U-Bahnhof Olympiazentrum zum MOly weisen. Die Spuren dürfen jederzeit frei um- oder weitergestaltet werden und werden so zu einem großen Gemeinschaftskunstwerk!

[separator style_type=“none“ top_margin=“5″ bottom_margin=“5″ sep_color=““ border_size=““ icon=““ icon_circle=““ icon_circle_color=““ width=““ alignment=“center“ class=““ id=““]

[button link=“http://www.spielkultur.de/moly/“ color=“default“ size=““ stretch=““ type=““ shape=““ target=“_blank“ title=““ gradient_colors=“|“ gradient_hover_colors=“|“ accent_color=““ accent_hover_color=““ bevel_color=““ border_width=“1px“ icon=““ icon_divider=“yes“ icon_position=“left“ modal=““ animation_type=“0″ animation_direction=“down“ animation_speed=“0.1″ animation_offset=““ alignment=“left“ class=““ id=““]Programmübersicht[/button]

[separator style_type=“none“ top_margin=“5″ bottom_margin=“5″ sep_color=““ border_size=““ icon=““ icon_circle=““ icon_circle_color=““ width=““ alignment=“center“ class=““ id=““]

ERÖFFNUNG

Schirmherrin Petra Reiter eröffnet das Projekt am 5. September um 14h. Ihr Handabdruck in Lehm wird der symbolische Startschuss für die Platzgestaltung sein. Anschließend wird es einen feierlichen Limonaden-Umtrunk im Begegnungssalon geben.

Die regelmäßigen Projektzeiten mit wechselnden Aktionen sind:

  1. bis 11. September 2017 täglich von 13:00-18:30 Uhr

  2. September bis 2. Oktober 2017 samstags und sonntags von 14:00-18:00 Uhr

Großes Abschlussfest am Di. 3. Oktober 2017 von 12:00-18:00 Uhr