Bayern-Kamele – Mangfalltal

Abenteuer mit Tieren – Bewegung in der Natur

  • Kamele in Bayern
  • Bayernkamele
  • Bayernkamele Tour
  • Hof-Fest-bayern-kamele

Seit über 20 Jahren gibt es Wüstenschiffe im Mangfalltal. Was mit einem Zirkusbesuch begann, ist heute ein bunter Kamelhof mit Trampeltieren, Dromedaren, Lamas und Eseln. Mit den unterschiedlichen Angeboten lernt man die liebenswerten Exoten näher kennen.

Kamelreiten:
Beim Kamelreiten erlebt man sanftes Schaukeln auf lieben Tieren. Man entdeckt das Oberland hoch zu Kamel und dabei erfährt man alles über die Welt der Wüstenschiffe. Bei dem eineinhalbstündigen Ausritt marschiert die Karawane auf Wald- und Wiesenwegen durch die schöne Natur des Mangfalltals. Ob jung oder alt, alleine oder in Gruppen – Kamelreiten ist immer ein unvergessliches Erlebnis.

Lama-Trekking:
Mit dem Andentier auf Alpentour. Ihr sanftes Wesen macht sie zum besonderen Begleiter für alle Ausflüge in die Natur. Ob Trekking im Mangfalltal, Bergtour oder Kindergeburtstag – bei den freundlichen Tieren mit dem weichen Fell verbringt man stets eine sehr entspannte Zeit. Mit Lamas über Stock und Stein – da bleibt jedem die Spucke weg. Aber keine Sorge: Diese Lamas spucken nicht.

Esel-Wanderungen:
Mit etwas Durchsetzungsvermögen und Führungsqualität zum Esel-Erlebnis. Bei geführten Trekkingtouren, eigenständigen Wanderungen oder Schnitzeljagden lernt man nicht nur die schönsten Plätze im Tal kennen – man erfährt obendrein wie treu und liebenswert die vermeintlich sturen und dummen Weggefährten wirklich sind. Man kann die  Natur genießen und alle Last fallen lassen. Bei den Wanderungen übernehmen die Esel die tragende Rolle

Kindergeburtstage:
Abenteuer mit Tieren – Bewegung in der Natur. Mehr Infos ->hier

Therapie durch Nähe zu Tieren:
Das bewährte Therapieprogramm TNT hilft traumatisierten Menschen, Vertrauen und Selbstwert zu finden. Wo das Verhältnis zu Menschen stark gestört ist, greift TNT intuitiv und alternativ. Auch Personen mit Behinderungen, Psychosen und Depressionen profitieren vom engen Kontakt zu den zutraulichen Tieren. Geführte Ausritte, Trekking oder einfach nur Streicheln – die geschulten Pädagogen organisieren tiergestützte Therapien, Workshops, neurologische und orthopädische Übungen.

Ferienprigramm

In den Sommerferien wird ein Kamel-Kids-Kamp angeboten:

Treffpunkt ist der Kamelhof in Grub, Valley. Kennenlernen der Tiere beim Füttern und Striegeln, dann starten wir auf eine eineinhalbstündige Tour durchs Mangfalltal mit Kamelreiten, Lama- und Eseltrekking.

Kamele werden geritten, Lamas und Esel geführt. Es wird abgewechselt. Unterwegs erfahren die Kids alles über die Welt der Wüstenschiffe. Im Anschluss wartet ein toller Spielplatz, es wird gegrillt und gespielt.

Gruppengröße: 15 bis 40 Kids.

Die Tour kostet 14 Euro pro Kind
Zusätzlich buchbar: Verköstigung (BBQ mit versch, Fleisch, Wüsteln, Pommes) und Getränk für 6 Euro.

Natürlich kann gerne im Anschluss der Tour vor Ort in Eigenregie gegrillt werden.

Bilder: ©Bayern-Kamele

Adresse:
Konstantin & Bianca Klages
Rosenheimerstr. 4
83626 Grub (Gemeinde Valley)

Preise
Anfahrt

www.bayern-kamele.de