Lammerklamm

Ein beeindruckendes Naturschauspiel für die ganze Familie

  • Klamm Scheffau Lammerklamm
  • Schlucht Klamm

Die Lammerklamm liegt ca. 30 km südlich von Salzburg. Die imposante Schlucht entstand vor ca. 15.000 bis 30.000 Jahren. Das enge Tal wurde vom Gletscher während der Eiszeit ausgeschürft und die Wassermassen des abschmelzenden Eises hinterließen auf einem Kilometer Länge eine enge Schlucht mit steil aufragenden Felswänden.

Die Wanderung führt durch die felsigen Schluchten, ein beeindruckendes Naturschauspiel für Klein und Groß.

Auf dem Weg durch die Klamm begleitet die Besucher die Sage „Die Lammeröfen, ein Liebesschloss aus ferner Zeit“. Eine Geschichte über Nixen, Riesen, Zwerge und die Liebe in der Lammerklamm.

Adresse:
Scheffau 50
5440 Scheffau am Tennengebirge

Anfahrt:
Aus Deutschland kommend folgt man der Tauernautobahn A10 Richtung Villach. Rund 20 Kilometer nach Salzburg erreicht man die Ausfahrt Golling/Abtenau. Der B162 rund 8 Kilometer Richtung Abtenau/Oberscheffau fahren, vorbei an dem Gasthof Lammerklause bis man links den Parkplatz Lammerklamm erreicht.

Preise & Öffnungszeiten