Kletterinsel in Fürstenfeldbruck

An der wunderschönen Amper

Die Kletterinsel liegt mitten in der Stadt Fürstenfeldbruck, idyllisch auf einer Amperhalbinsel. Im größten Hochseilpark Münchens hat man einen direkten Blick auf das Kloster Fürstenfeldbruck und das Veranstaltungsforum.

Auf vier spektakulären Parcours und zwei riesigen Zentralplattformen können sich Kletterbegeisterte an 50 Übungen in unterschiedlichsten Höhen und Schwierigkeitsgraden versuchen. 5 Seilrutschen mit einer Gesamtlänge von ca. 250 m, eine davon über einem Seitenarm der Amper, führen abschließend wieder sicher zu Boden. Das Edelrid Smart Belay ist ein innovatives System, das ein versehentliches Aushängen verhindert. Kinder dürfen bereits ab 6 Jahren klettern.

Die Nicht-Kletterer können den Ausblick von einem tollen Platz direkt am Fluss genießen und die Klettermanöver im Hochseilgarten bei einer Tasse Kaffee oder einem Getränk beobachten. Die Kletterinsel ist per S-Bahn erreichbar. Kostenlose Parkplätze stehen in unmittelbarer Nähe zur Verfügung.

Bilder: © Kletterinsel

Adresse:
Zisterzienserweg
82256 Fürstenfeldbruck

Maps

Anfahrt & Parken:
Die Kletterinsel ist per S-Bahn erreichbar.
Kostenlose Parkplätze stehen in unmittelbarer Nähe zur Verfügung.

Öffnungszeiten & Preise