TOP 5 Spielideen für den Sommer

Sommer, Sonne, Sonnenschein! Spielen unter freiem Himmel sorgt bei Kindern für Begeisterung. In unserer Garage haben wir einige Klassiker. Für neue Ideen und um unser Sortiment zu erweitern besuchten wir den toom Baumarkt, gleich bei uns um die Ecke. Damit auch in den Sommerferien keine Langeweile aufkommt präsentieren wir euch unsere TOP 5 Spielideen für den Garten, Freibad, Strand oder Park.

1. Bogenschießen

Bogenschießen finden viele Kinder faszinierend. Zum Einstieg schießt man am besten mit Pfeilen mit Saugspitzen auf die Zielscheibe. Ab einem Alter von ca. 8 Jahren können Kinder die benötigte Ruhe und Konzentration aufbringen, um richtig mit dem Sportgerät umzugehen.

2. Boccia

Boccia ein echter Klassiker. Das Geschicklichkeitsspiel ist ideal für die ganze Familie. Die mit Wasser gefüllten Kugeln sind bestens geeignet für Gras, Sand oder Kies. Bereits die Kleinsten haben einen Riesenspaß beim Werfen der Kugeln.

3. Bassalo

Bassallo ist der Wurfsport mit dem gewissen Kick. Mit 25 cm langen Sportbechern versuchen sich die Spieler den Ball hin und her zu schleudern, und mit dem selben wieder zu fangen. Man kann sogar bei sehr starkem Wind und im Wasser spielen. Ein Mix aus Spiel, Spaß und Sport.

4. Wasserbomben

Was gibt es Schöneres als eine Wasserbombenschlacht an einem heißen Sommertag. Ein herrlicher Spielspaß mit Abkühlung. Ob als Gruppenspiel, Wasserbombenlauf (Eierlauf) oder Wasserschlacht – das macht Klein und Groß Spaß.

5. Handfederball

Mit dem Handfederball kann man sich im Garten, im Freibad oder am Strand so richtig austoben. Auch im Wasser kommt das Rückschlagspiel zum Einsatz. Das kleine Sportgerät passt auch super in jede Tasche.