Würzburger Weihnachtsmarkt

29. November bis 23. Dezember 2019

Würzburg Stadt

Die festlich geschmückten Stände auf dem Würzburger Weihnachtsmarkt bieten eine besondere Atmosphäre. Der Markt ist eine lange Tradition, bereits um 1800 gab es in Würzburg einen Weihnachtsmarkt. Vor der historischen Kulisse mit der gotischen Marienkapelle und dem Falkenhaus ist der Markt einer der stimmungsvollsten in Deutschland. Bei einem Bummel über die Alte Mainbrücke hat man einen malerischen Blick auf die Festung Marienberg und Wallfahrtskirche Käppele.

Mit rund 100 Ständen fügt sich das breitgefächerte Angebot der Händler in die historische Kulisse von Falkenhaus und gotischer Marienkapelle ein: Gewürze, Christbaumschmuck und Schnitzereien, Kerzen, Keramik, Spielwaren, Kinderkarussels und vielem, was zur Weihnachtszeit gehört. Selbstverständlich fehlt der Glühwein genauso wenig wie die gebrannten Mandeln und andere Spezialitäten, die Leib und Seele erwärmen.

Adresse:
Stadt Würzburg

97070 Würzburg

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt Google Maps Ihre Einwilligung um geladen zu werden.
Akzeptieren

Standort:
Oberer und Unterer Markt

Öffnungszeiten:
Mo – Sa 10:00 – 20:30 Uhr
So 11:00 – 20:30 Uhr

Busparkplatz:
An der Friedensbrücke, 10 Gehminuten zur Innenstadt