RC-Quadrocopter mit Sprachsteuerung

KiMaPa teste kleine Drohne für Kids

Wir wollten auch mal in die Luft gehen und ein Drohne für Kinder testen. Ausgesucht haben wir uns einen RC-Quadrocopter von Dickie Toys, zusätzliches Feature: die Sprachsteuerung.

Die kleine Drohne überzeugte uns mit ihrem günstigen Preis. Bei der Altersangabe ab 14 Jahren waren wir gespannt ob unsere Großen mit 9 Jahren auch damit umgehen können.

Dickie toys Drohne

Der erste Flug

Unsere Kids waren ganz neugierig und wollten sofort mit dem Fliegen loslegen. Zuerst mussten wir die Fernbedienung mit Batterien bestücken und den Akku der Drohne laden. Nach einer Ladezeit von ca. 30 Minuten konnte es losgehen.

Die Details waren schnell verstanden und los ging der Flug. Das 12 cm lange Flugobjekt blinkte auf und die Rotorblätter surrten, bereit zum Starten. Gar nicht so einfach, dass die Drohne das macht, was die Kinder gerne hätten 🙂 Anfangs eierte sie noch etwas durch die Luft und das Flugobjekt klatschte nach kürzester Zeit immer in den Rasen.

Unser Großer (9 J.) schlug sich sehr gut und hatte den Dreh schnell raus. Aber auch unser Mädel (9 J.) hielt den Quadrocopter sehr gut in der Luft. Nach ca. 8 Minuten Übungsflug mussten die Drohnen wieder geladen werden.

Quarocopter
Kind fliegt Drohne

Flug mit Ansage

Bei dem nächsten Durchgang testeten wir die Sprachsteuerung. Der Quadrocopter kann über das Headset gesteuert werden. Die Sprache am Sender ist zwischen deutsch und englisch wählbar. Beiliegend gibt es eine Liste mit allen möglichen Befehle. Am Verständnis unserer Kids lag es nicht, aber leider verstand der Quardrocopter oft die Anweisungen nicht. Begeistert waren alle, von den Flip- und Tanzfunktionen, bis eine unserer Drohnen beim Überschlag eine Bruchlandung in die Dachrinne des Wintergartens machte. Der Schutzrahmen der Drohne war gebrochen, was zum Glück beim Fliegen nicht störte.

So ging es den ganzen Nachmittag. Alle verschiedenen Features wurden ausprobiert und natürlich wollten die Papas auch das Flugobjekt steuern.

Sprachangaben Drohne
Kind steuert Quardcopter

Fazit:

Der Voice Quadrocopter ist für Kinder zum Einstieg in die Welt der Drohnen absolut geeignet. Das Modell ist günstig und zum Lernen ideal. Durch die zusätzlichen Ersatz-Rotoren ist man auf Nummer sicher, dass bei Verlust schnell Ersatz da ist. Die besonderen Flugfiguren wie Flip- und Tanzfunktion kommen bei den Kids gut an. Wenn man den Dreh erst einmal raus hat, dann fliegen sie so richtig los.

Für die ersten Versuche sollte man sich unbedingt viel freien Platz suchen. Viel zu schnell landet die Drohne unkontrolliert im Baum oder in einer Hecke. Unbedingt darauf achten, das es möglichst windstill ist, sonst kann die Drohne, aufgrund des leichten Gewichts schnell abdriften. Die Suche danach gestaltet sich schwierig, aufgrund der kleinen Größe. Leider ist die Flugzeit von 8 Minuten sehr kurz und somit auch der Spaßfaktor. Ständiges Laden ist hier gefragt.

Die Altersempfehlung ist laut Hersteller ab 14 Jahren. Unsere Kinder mit 9 Jahren haben die Flugobjekte gut gemeistert, allerdings konnten sie nicht alle Funktionen verwenden und selbstständig durchführen. Die Sprachsteuerung hat leider meistens nur bei den Papas funktioniert. Uns hat das nicht gestört, so verbrachten die Papas viel Zeit mit den Kindern und alle hatten Spaß.

Daten & Fakten:

  • Quadrocopter mit Funkfernsteuerung (4-Kanal, 2,4 GHz)
  • Flugsteuerung über Fernsteuerung oder Spracheingabe
  • Sprachmodus mit 3 Action Manövern
  • Sprache: Deutsch/Englisch am Sender umschaltbar
  • Headset inklusive
  • Flip-Funktion
  • Headless Mode
  • Gyroskop
  • Feinjustierung
  • LED-Licht
  • Flugzeit: bis zu 8 Minuten
  • Ladezeit: 60 Minuten
  • Batterien: nicht enthalten (Sender benötigt 3x 1,5 Volt R03)
  • Li-Po Akku für Empfänger und USB-Ladekabel enthalten
  • Länge: 12 cm
  • Altersempfehlung: 14+ Jahre

Bei Dickie Toys bestellen:
www.dickietoys.de

Bei Amazon bestellen:
www.amazon.de

Weitere Informationen zum RC DT-VCQ-Voice Controlled Quadrocopter auf der Produktseite.

Viele weitere Tests, von uns und anderen Familien, zu Spielwaren & Co. findet ihr auf dem Portal ToyFan.

toy-fan-banner-