Vom Hinterbrühler See zu den Isarauen

Mit Einkehr im familienfreundlichen Gasthof

Kinder Isarkanal München

Ein Familienausflug an die Isar ist zu jeder Jahreszeit ein Highlight. Geparkt haben wir direkt am Gasthof Hinterbrühl. Vom Parkplatz ging es direkt zum See. Dort angekommen mussten natürlich erst einmal die Enten gefüttert werden. Den See kann man locker umrunden, wir wählten diesmal den Weg rauf zum Isarkanal und den Isarauen.

An der Isar waren die Kids nicht mehr zu halten und es ging los mit Türmchen bauen, Steinweitwurf und natürlich wurden eifrig Steine gesammelt.

Nachdem wir uns ausreichend bewegt und frische Luft getankt hatten, ging es mit knurrenden Mägen direkt zum Gasthof Hinterbrühl. Zur Auswahl stehen Leckere Bayerische Spezialitäten. Im Sommer kann man gemütlich im Biergarten mit Blick auf den Hinterbrühler See unter Kastanienbäumen sitzen. Spielplatz (umzäunt) und Karussell bieten viel Abwechslung für die Kids.

Fazit:

Ein richtig schöner Familienausflug an der Isar ohne lange Anfahrtszeiten. Die Einkehr im familienfreundlichen Gasthof rundete den Ausflug ab.

Mit dem Ruderboot auf dem Hinterbühler See

Es besteht die Möglichkeit ein Boot zu mieten auf dem See.

Mit dem Radl durch die Isarauen zum Gasthof Hinterbrühl

Zwei tolle Spielplätze und ein großer Radl-Parkplatz.

zum Beitrag

Adresse:
Hinterbrühl 2
81479 München