Schongauer Märchenwald und Tierpark

Urlauber und heimische Gäste begeistert der Schongauer Märchenwald und Tierpark schon seit 1965 durch familiäre Atmosphäre und eine wunderbare Abwechslung von Erleben, Entdecken und Erfahren. Jedes Jahr strömen mehr Familien, Kindergärten und Geburtstagsgesellschaften nach Schongau und haben 2018 zu einem absoluten Rekordjahr mit fast 100.000 Besuchern gemacht.

Das Geheimnis für den Erfolg und die Beliebtheit ist vielleicht, dass es jedes Jahr etwas Neues zu entdecken gibt und der Park und die Gastronomie sich stetig weiterentwickeln. Vielleicht ist es aber auch die Liebe für ihren Märchenwald, seine Tiere und natürlich seine Gäste, die in jedem Kontakt mit dem Team und in allen Ecken der Anlage zu spüren sind.

Besucher erleben eine enorme Vielfalt auf einem kompakten Areal: Spielplätze wechseln sich ab mit Gehegen für Ziegen, Hasen oder Vögel, liebevoll gestaltete Märchenhäuser gehen über in einen Erlebniswald und die Kinder können von den Fahrten mit der Oldtimer-Eisenbahn durch das Zwergenbergwerk oder dem Pony-Reiten gar nicht genug bekommen.

Wer dann einen kleinen oder auch größeren Hunger verspürt, wird im Gasthaus mit Gerichten der bayerischen Küche verwöhnt, kann durchschnaufen, während die Kinder in der Spielecke Freundschaften schließen, und fährt schlussendlich selig heim.

Bilder: ©Märchenwald Schongau

Adresse:
Dießener Str. 6
86956 Schongau

Maps

Parken:
Kostenlose Parkmöglichkeiten sind ausreichend vorhanden

Preise
Öffnungszeiten