Lade Veranstaltungen
  • Diese veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Mit Pauken und Trompeten

10.000 Kinder, fast 60 kostenlose Angebote aus Musik und Tanz: Am 16. März heißt es wieder „Der Gasteig Brummt!“.

Für Kinder und Jugendliche von 0 bis 18 Jahren

Mitte März, wenn es draußen noch ganz still und kalt ist, gibt es für Kinder im Gasteig besonders viel zu entdecken. Denn drinnen im Warmen wird es laut und bunt! Zuhören, Mitmachen und Mitsingen ist angesagt, wenn es wieder heißt: Der Gasteig brummt!

Alle im Gasteig ansässigen Institutionen und noch viele weitere Partner sind dabei. Ihr könnt Euch Konzerte in den Sälen anhören, Workshops rund um die unterschiedlichen Instrumente besuchen, singen, spielen und tanzen oder Instrumentenbauern Fragen stellen und ihre Instrumente ausprobieren. Dazu gibt es zum ersten Mal Führungen, bei denen Ihr hinter die Kulissen von Konzerten gucken könnt. Der Eintritt ist frei – Alle sind herzlich eingeladen!

Das ausführliche Programm findet Ihr hier (pdf) – eine Anmeldung ist ab dem 24. Januar (nachmittags) möglich.

Wie immer bieten wir Euch Beliebtes und lang Bewährtes an: Freut Euch auf »Gasteig brummt«-Klassiker wie Instrumentenvorführungen, Sergej Prokofjews »Peter und der Wolf«, die Zither- und Hackbrettworkshops oder das ODEON-Jugendsinfonieorchester in der Philharmonie. Aber natürlich haben wir uns auch Neues für alle Altersstufen überlegt: Die Kleinsten können mit Orff-Instrumenten spielerisch Musik für sich entdecken, Schulkinder gehen mit den Fünf Freunden auf Weltreise und die Großen können coole Moves aus Hip-Hop und Street Dance kennenlernen.

Dieses Jahr erwartet Euch außerdem geballte Sinfoniekraft: Gleich drei Jugendsinfonieorchester präsentieren ihr Können und die Taschenphilharmonie, das kleinste Sinfonieorchester Deutschlands, erzählt zusammen mit Dirigent Peter Stangel eine magische Geschichte.

Es wird ein aufregender Tag – Kindergärten, Schulen, Horte und natürlich Familien aus ganz Bayern sind sehr herzlich eingeladen, mit dem Gasteig die Freude an der Musik zu teilen.

 

 

© Gasteig München GmbH/Mina Esfandiari